abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Vodafone Kabel - Mehrmals am Tag Neustart notwendig für Internet
Flo0907
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

 

ich betreibe eine Vodafone Station (Firmware AR01.04.046.25_091322_7244.PC20.10.X1) im Bridge-Modus.
Dahinter läuft eine FRITZ!Box 7490.

Tarif ist der Cablemax mit 1Gbit.

Seit einigen Wochen haben wir extreme Probleme mit dem Internet, was teilweise komplett zum Erliegen  kommt.

Nur ein Neustart der Vodafone Station hilft. Das ist mehrmals am Tag notwendig.

 

Die Auswertung des Down- und Upstreams auf der Seite der Station habe ich angehängt.

An was kann das liegen?

 

Viele Grüße

5 Antworten 5
Kurtler
SuperUser
SuperUser

Die Signalpegel sind so weit alle in Ordnung.

 

Da es hier im Forum seit August 2022 keinen Support mehr gibt, kannst du es nur über die Hotline, per Twitter  oder Facebook und über den WhatsApp-Chat unter der Rufnummer 0172 1217212 probieren, damit sich das von VF näher anschaut.

 

Gruß Kurt

 

 

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

Super, Danke für die schnelle Antwort!
Dann Probier ich es über die anderen Kanäle.

Tobii87_
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Und wurde geholfen ? Ich habe auch immer kurze Internet Ausfälle , fliege vom Server beim cs2 spielen und discord hängt . Alles seit dem letzten Fritz Box Update ….

Der Techniker war bereits unterwegs (In der Hotline hatten Sie am Vortag Paketverlust auf dem Weg zu meinem Modem festgestellt) da hat er mich angerufen und darüber informiert, dass „sich in der Straße ein Modem aufgehängt hat. Und das jetzt behoben sei.“

 

Seitdem läuft alles stabiler (ich hatte nur einmal Neustarten müssen nachdem der Anruf kam).

Korrektur: „ein Modul“ hatte sich aufgehängt.