abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

VOIP Telefonie Fritzbox EInstellungen (Native IPV6 Anbindung verwenden????)
ScubyDu
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo,

 

ich habe eine Vodafone Fritzbox 6591 in Hessen und an dieser sind 2 Telefone und 3 Rufnummern verbunden.


Alles lief ohne Probleme.

Ich habe dann an der Fritzbox die native ipv6 testweise ausgemacht. Die Telefone waren dann tot und in der Fritzbox wechselten bei den 3 Rufnummern die Lampen von gruen auf grau.

 

Jetzt nach dem wieder aktivieren ( "ipv6 unterstueztung aktiv" ), geht es ein paar Stunden, und geht dann wieder aus.

 

Koennt Ihr mir sagen, welche Einstellungen ich unter ipv6 machen muss, um den vorigen Zustand wieder herzustellen?

Ich bin mir nicht mehr sicher, wie meiner Einstellungen zu ipv6 waren, als es noch "dauerhaft ging".

 

Siehe Anhang.

 

8 Antworten 8
Kurtler
SuperUser
SuperUser

"Native IPv4" verwenden, aktivieren.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
ScubyDu
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

@Kurtler 

habe ich gemacht und alle 3 nummern sind nun grau.

Kurtler
SuperUser
SuperUser

Also dann, denke ich, hilft nur ein Werksreset ohne Einspielung eines Backups.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
ScubyDu
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hi Kurt,

warum kann die Einstellungen nicht einfach zurueckstellen?

Ein Werksreset sollte nicht notwendig sein.

Kurtler
SuperUser
SuperUser

Weil es scheinbar nicht funktioniert.

 

Ich würde ein Backup erstellen, dann einen Werksreset ohne Einspielung eines Backups durchführen. Funktioniert es dann auch nicht, kannst du ja das Backup wieder einspielen.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

@ScubyDu  schrieb:

Ein Werksreset sollte nicht notwendig sein.


das ist grundsätzlich richtig

 

aber du änderst Einstellungen ohne zu wissen was du tust und ohne dir zu merken wie die funktionierenden Einstellungen waren oder dir vorher ein Backup anzulegen 

ScubyDu
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Wenn ich nicht weiss, wie die Einstellungen vorher waren, erwarte ich dass Vodafone mir hilft. Zumal es auch eine Fritzbox von Vodafone ist. Vodafone sollte doch wissen, wie die Einstellungen richtig zu setzen sind.

 

Ausserdem gibt es in den ip Einstellungen sowieso nicht viele Optionen.

 

Du formartierst ja auch nicht deinen PC, nur weil ein Treiber von deiner Grafikkarte fehlt.

Kurtler
SuperUser
SuperUser

Dann musst du dich direkt an VF wenden, da es hier im Forum keinen Support mehr gibt.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!