abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

Blumberg, Bräunlingen, Titisee-Neustadt: Ausfall Internet und Telefonie über Mobilfunk und DSL

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Upload sehr langsam
dingeling0
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Nachdem letze Woche der Upload zwar nicht ultraschnell, aber in Ordnung war ist er seit heute wieder aud ca 2 Mbit ... häufig auch darunter.

Ein Telefonat mit der Kundenbetreuung hat ein Ticket ausgelöst. Aber was soll bitte eine "allgemeine Störung" als Auftrag bringen?

 

Es geht um einen schlechten Upload ... Download ist ok.

 

MfG

Dingeling0

5 Antworten 5
RobertP
Giga-Genie
Giga-Genie
dingeling0
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Vielen Dank für die Antwort,

nur wirklich hilfreich ist das nicht. Ach die Infos dazu sind nicht wirklich hilfreich.

Wie kann denn schnell und effizient geholfen werden. Weil ein Upload von weniger als 2 Mbit ist nicht akzeptabel

 

hast du den Artikel auch komplett gelesen?

 

"Da die Suche nach der Rückwegstörung oder dem einzelnen Rückwegstörer sehr aufwändig ist, kann die Störung mitunter mehrere Tage oder manchmal sogar Wochen bestehen."

dingeling0
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Klar habe ich komplett gelesen.

Nur bin ich der Meinung, dass das nicht mein Problem ist. Nur wird es eben zu meinem Problem und damit bin ich nicht einverstanden.

Ich bezahle ja auch den vollen Preis.
50 Mbit Upload bezahle ich .... weniger als 2 Mbit bekomme ich. Vertrag nicht erfüllt. So einfach ist das. Ich bin ja nun gar nicht wirlich böse, nur bei einer Aussage wie

"Da die Suche nach der Rückwegstörung oder dem einzelnen Rückwegstörer sehr aufwändig ist, kann die Störung mitunter mehrere Tage oder manchmal sogar Wochen bestehen." 

Wird mein Halsumfang doch sehr strapaziert. Das Produkt wurde ja nicht gewählt um Tage oder Wochen lang darauf zu verzichten.

Ich denke auch, dass das verständlich ist

 

 

Kurtler
SuperUser
SuperUser

Das ist leider bei einem Rückwegstörer so, da es bis jetzt keine technische Möglichkeit gibt, so einen Störer mittels Messungen genau zu lokalisieren. Hier müssen die Techniker von Haus zu Haus, von Wohnung zu Wohnung gehen, um den zu finden.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!