abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Upload instabil und zu gering
deans97
Daten-Fan
Daten-Fan

Sehr geehrte Damen und Herren,

zunächst der Fragebogen:

  • In welchem Bundesland wohnst Du? Sende bitte auch die Postleitzahl Niedersachsen, 27576
  • Welchen Vertrag hast Du? (z.B. Internet + Telefon 100) Red Internet & Phone 250 Cable
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? (z.B. Hitron) Vodafone CGA4233DE 
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes GerätVodafone Box, Leih-Gerät
  • Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) Schicke dazu auch Screenshots von Speedtests (mit Datum und Uhrzeit) und Tracerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen Upload ungenügend, bricht ein. Echtzeitdienste nur eingeschränkt möglich. Screenshots siehe unten.
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? (LAN; WLAN; zusätzlicher Router; PowerLAN) LAN 
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? (z.B. Firefox) Opera
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? (z.B. Windows) Windows 10
  • Beginn und Zeitraum der Störung (z.B: seit Anfang April; nur am Abend) Problem erst seit einer woche erst bekannt da versuch von streaming
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über 192.168.0.1 bzw. über 192.168.178.1 bei der Fritzbox. siehe unten
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625 für Vodafone Kabel Deutschland bzw. 0221/46619100 für Vodafone West) durchgeführt? Über die Hotline wurde bereits ein Ticket eingerichtet und abgeschlossen. Das hat allerdings nichts gebracht. Daher ein erneutes Ticket und auch der versuch hier hilfe zu finden.

Ich muss leider eine deutliche Abweichung des verfügbaren Uploads vom vertraglich vereinbarten feststellen. Dies äußert sich in einer fast immer zu niedrigen Upload-Rate, die zusätzlich auch noch stark schwankt, sodass teilweise Echtzeitdienste (z.B. Twitch-Streaming, Upload in Cloud) beeinträchtigt werden. Wenn uch versuche zu Streamen ist dies absolut nicht möglich, obwohl ich dafür theoretisch nur 6 MBit konstant benötige und mir eigentlich 20 MBit zu verfügung stehen sollten klappt es nicht da ich ausgelassene Frames ( Netzwerk ) habe, dies weit über 60%  und meine bitrate von 0kbits - 4000kbits schwangt wie sie will meist hält sie sich unter 600kbits auf was bei dieser leitung eigentlich nicht der fall sein sollte. Der download hingegen funktioniert einwandfrei. ( Die Statistik der open broadcast software lief über den frankfurt 6 server der mir als bester angezeigt wurde und selbst da ist leider nicht möglich)

 

Ich hoffe das mir hier geholfen werden kann, da ich einfach nur mein internet nutzen möchte wie es mir vertraglich auch zustehen sollte. Ich hoffe dies ist möglich sonst muss ich mich leider andersweitig umschauen.

Sollte es noch fragen geben stehe ich jederzeit zur verfügung und danke für ihre zeit.

 

LG

kanäle.pngtwitch.pngobs.png

 

2 Antworten 2
Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

melde einen Rückwegstörer! Und mal alle Kanäle posten!

 

 

Der glubb is a Depp

Hey, danke dir erstmal für deine Antwort, ich hoffe das ist das richtige wonach du gefragt hast.

FC30571B-F1DB-4645-AA30-38331F34953A.png

 

F73F4C8F-BB41-42FD-A18C-2107FD414DD8.png

 

D4615147-5605-46A0-B8F5-ABC560C76E25.png