abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Upgrade auf CableMax 500 - Internet indiskutabel langsam + katastrophaler Service
MAB2607
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo,

ich habe letzte Woche Post erhalten, dass ich ein Tarif-Upgrade ohne zusätzliche Kosten auf CableMax 500 bekommen kann. Habe das dann am Samstag in die Wege geleitet, am Dienstag den Router zugeschickt bekommen, eingerichtet und dann für den restlichen Tag Downloadgeschwindigkeiten von 1 Mbit/s gehabt. 

Bei Vodafone angerufen, natürlich völlig sinnlos und mit dem Verweis, woanders anzurufen. Gemacht, getan, es sollte zurückgerufen werden: ist natürlich nicht passiert.

Mit meinem bisherigen Router gibt es keinerlei Verbindungsprobleme. Ich habe sowohl LAN, als auch WIFI ausprobiert: die Verbindung mit dem zugeschickten Router ist eine komplette Katastrophe und völlig indiskutabel.

Auf der Vodafone Webseite findet sich unter "Mein Vertrag" bei den Vertragsdetails "In Bearbeitung". Wann ändert sich da mal was und wann funktioniert das Internet endlich so wie zugesagt? 

Es mag sein, dass etwas mal dauern kann, aber irgendwo ist auch mal gut und sowohl der Service, als auch die erbrachte Leistung ist unter aller ***. 

10 Antworten 10
MAB2607
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Im Speedtest wird übrigens behauptet, dass mein Tarif eine Downloadgeschwindigkeiten von 1 Mbit/s hat. Ahja! 
So, ist der Router noch nicht freigeschaltet bzw. die Bandbreite?

 

Ganz ehrlich: ich ärgere mich, dass ich auf dieses "Angebot" eingegangen bin und würde es gerne wieder rückgängig machen. 250 Mbit/s wie bisher reichen mir.

Der Vertrag ist einfach noch nicht aktiviert oder es ist etwas bei der Aktivierung schief gelaufen.

Also: Störungsmeldung

Ok. Ja, dann aktiviert's mal. Ich werde nicht wieder stundenlang sinn- und ergebnislos in irgendwelchen Hotlines herumhängen. 
Ich erfülle meinen Teil des Vertrags durch den monatlichen Geldbetrag. Ich stehe nicht Vodafone gegenüber in der Bringschuld, dafür zu sorgen, dass das Internet funktioniert.

MAB2607
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Um eine Störung zu melden, sollte man auch ans Telefon gehen. 😉

Weder im Shop, noch in der Hotline ist jemand erreichbar.

Zu glauben, dass man es als Kunde einfach immer wieder neu versucht, ist schlichtweg eine absolute Frechheit.

MAB2607
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Heute Morgen im Shop nachgefragt und erfahren, dass am 21.11. der neue Router aktiviert werden soll. 
Aber schön, dass man schon Zeit gefunden hat, den bisherigen Router zu deaktivieren. Wie bitte?!

MAB2607
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Es reicht mir langsam endgültig mit Vodafone!

Aufgrund einer Tarif-Upgrade Aktion bin ich auf einen vermeintlich besseren Tarif umgestiegen. Hierfür wurde mir ein neuer Router zugeschickt.

 

Neuen Router eingerichtet und habe darüber eine extrem langsame Internetverbindung (Download ca. 1 Mbit/s). Alten Router wieder angeschlossen, nachdem es von einem Mitarbeiter im Shop hieß, dass die Verbindung erst am 21.11. aktiviert wird. Bis dahin soll also der alte Router genutzt werden.

Freudlicherweise hat Vodafone aber schon mal Zeit gefunden, den alten Router zu deaktivieren!!! 

Ich empfehle Vodafone, schleunigst die Störung zu beheben und den alten Router freizuschalten! 
Es muss ja nicht sein, dass man ansonsten im Shop entsprechend seine Wut über diesen Service herauslassen muss.

Ich bitte daher Vodafone noch ruhig und freundlich darum, den alten Router zu aktivieren oder alternativ den Neuen vorzeitig zu aktivieren. 
In sämtlichen Fällen werde ich darüber informiert.

Es gibt im Forum seit Mitte August keinen Support mehr.

Das sind die Kontaktmöglichkeiten

 

Wenn du deine "Wut" an einem Shop Mitarbeiter auslassen möchtest war das deine Entscheidung denn niemand hat dich dazu gezwungen.

 

 

PS: Beiträge zusammengeführt.

Diese "Kontaktmöglichkeiten" kann man in die Tonne kloppen.


Noch habe ich meine Wut nicht an einem Mitarbeiter im Shop ausgelassen. Hängt alles davon ab, ob und wie sehr Vodafone kooperiert.

 

Meine Leistung besteht allein darin, die Rechnung zu bezahlen, mehr nicht.

Im Gegenzug ermöglicht Vodafone den Internetzugang und ob es denen passt oder nicht: ich habe vertraglich ein Recht darauf, dass bis zur Aktivierung des neuen Routers der alte Router funktioniert.

MAB2607
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Ich war jahrelang ein zufriedener Kunde, aber den Karren habe nicht ich in den Dreck gefahren.

 

Der Service ist einfach eine komplette Katastrophe und am Ende ist stets der Kunde der Blöde.