abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Unzuverlässige und mangelde Unterstützung für Business-Tarife
captica
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo Vodafone-Team,

 

wir sind aktuell etwas leidgeplagt als Business-Kunde. Wir als Firma haben nicht nur unsere Mobilfunk-Anschlüsse bei Vodafone sondern auch unsere Kabel-Internet-Anschlüsse (BaWü). Bereits im September wurde uns durch eine Vertragsveränderung (reine preisliche Anpassung) an einem Standort die Konfiguration der Fritzbox neu provisioniert, aber ohne die bisherige feste/statische IP zu berücksichtigen. Dies hatte schon zu Störungen über einige Tage in unserem Betriebsablauf geführt. Nun aber haben wir an einem zweiten Standort seit Ende Oktober dauerhafte Störungen (Latenzen, Ausfälle etc) - diese sind zudem in dem gesamten Gebiet vorhanden, also es ist nicht nur unser Anschluss betroffen! Die unzähligen Telefonate mit der Störungshotline waren in Summe sehr ernüchternd. Interessanterweise konnten anderen Kunden mit privaten Anschlüssen aus diesem Gebiet "Always On" Lösungen angeboten werden. Aber Business-Kunden nicht?! Wir verstehen das Störungen vorkommen können. Aber wir erwarten auch, dass die Leistungen erbracht werden oder wenigsten temporäre Lösungen angeboten werden. Als ein hoch-digitalisiertes Unternehmen mit verteilten Standorten sind wir auf die Business-Produkt angewiesen, die eigentlich besseren Support und höhere Verfügbarkeit bieten sollten - was bei unseren Anschlüssen von Vodafone definitiv nicht gegeben ist.

 

Wie können wir hier mit Vodafone an einer Lösung arbeiten, ohne gleich den klassischen Weg der Kündigung zu forcieren?

 

Mit freundlichen Grüße
Marc Böhm // captica GmbH

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
MasterScorpion
SuperUser
SuperUser

Im Forum gab es nie Support für Business Kunden

Der Support für Privatkunden also generell wurde 08/22 eingestellt.

 

Was heist "Beschwerden - aber ohne große Reaktion" ?

 

Ausserdem mal so erwähnt, wirft es kein gutes Licht auf eine Firma wenn man in Bezug auf Always On zeigt das man einen Vertrag abschliest ohne dessen genauen Inhalt zu kennen.

Denn in dem Zusammenhang gibt es andere Vorgehensweisen die im Business Bereich Anwendung finden - definiert in den AGB.

 

Was du versuchen kannst aber nicht sicher ob ses machen werden

https://twitter.com/vodafoneservice

Dort nachfragen um an mehr Infos zu kommen

 

Und wenn es is was ich denke - mit der ner Kündigung wirst du nichts "forcieren" 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 Antworten 4
RobertP
Giga-Genie
Giga-Genie

wenn ich mir die Frage erlauben darf:

warum habt ihr als hoch-digitalisiertes Unternehmen keine Fallback Lösung

 

dies hier ist ein reines Kunden helfen Kunden Forum und auch als es hier noch Support durch Vodafone gab, beschränkte sich der auf Privatkunden

https://www.vodafone.de/business/hilfe-support/stoerungsmeldung-kabel.html

 

 

Hallo RobertP,

das ist eine berechtigte und gut Frage! In der Tat haben wir Fallback-Lösungen im Einsatz, sonst wäre aktuell an einem Standort kein arbeiten mehr möglich. Auch wenn je nach Standort leider die Möglichkeiten für Fallback-Lösungen begrenzt sind (fehlender Ausbau von alternativen Infrastrukturen etc). Dennoch erwarte ich grundsätzlich eine Unterstützung von Vodafone für Business-Kunden, dass hier an eine Lösung gearbeitet wird und nicht nur solche Aussagen (mehrere Wochen lang) getätigt werden wie "Wir arbeiten daran, wissen aber noch nicht was es ist". 

Und ja, das hier ist vermutlich das falsche Forum. Die Möglichkeiten von Störungsmeldung und auch Beschwerden sind bereits ausgeschöpft worden - aber aktuell ohne große Reaktion. Daher mein Versuch das mal übers Forum zu streuen - Hoffnung stirbt zuletzt 🙂 

Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

aber hier kann dir keiner helfen...

Der glubb is a Depp
MasterScorpion
SuperUser
SuperUser

Im Forum gab es nie Support für Business Kunden

Der Support für Privatkunden also generell wurde 08/22 eingestellt.

 

Was heist "Beschwerden - aber ohne große Reaktion" ?

 

Ausserdem mal so erwähnt, wirft es kein gutes Licht auf eine Firma wenn man in Bezug auf Always On zeigt das man einen Vertrag abschliest ohne dessen genauen Inhalt zu kennen.

Denn in dem Zusammenhang gibt es andere Vorgehensweisen die im Business Bereich Anwendung finden - definiert in den AGB.

 

Was du versuchen kannst aber nicht sicher ob ses machen werden

https://twitter.com/vodafoneservice

Dort nachfragen um an mehr Infos zu kommen

 

Und wenn es is was ich denke - mit der ner Kündigung wirst du nichts "forcieren"