abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Die Frequenzumstellung geht weiter. In unserem Blog findest Du alle relevanten Infos. Klick hier.

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Unzureichende Leistung des Vodafone CableMax 1000 und weitere Anliegen
Tito90
Daten-Fan
Daten-Fan

seit meinem Wechsel zu Vodafone treten diverse Verbindungsprobleme auf.

WLAN-Kompatibilität: Ich muss das WLAN in 2,4 Ghz und 5 Ghz trennen, um alle meine Smart-Geräte nutzen zu können. Einige davon sind nicht mit 5 Ghz kompatibel.

WLAN-Verbindungsabbrüche: Bei Nutzung bestimmter Anwendungen, wie beispielsweise Twitter, muss ich oft zwischen WLAN und Daten wechseln, um Inhalte vollständig zu laden.

Anwendungsprobleme: Einige Anwendungen und Spiele, zum Beispiel League of Legends, funktionieren nicht mit der Vodafone-Verbindung.

Tariferhöhung: Ohne klare Kommunikation wurde mein Tarif von Vodafone vor ca. zwei Monaten erhöht. Ich habe bereits schriftlich meine Unzufriedenheit hierüber mitgeteilt, aber noch keine Antwort erhalten.

Technische Unterstützung: Nach einem Gespräch mit einer Vodafone-Mitarbeiterin wurde mir geraten, meinen Router zurückzusetzen und das WLAN nicht zu trennen, da die „Superschrott“-Technologie automatisch erkennt, ob 2,4 Ghz oder 5 Ghz benötigt werden. Leider hat diese Methode nicht funktioniert, weshalb einige meiner Smart-Geräte nicht verbunden werden können.

Verbindungsstabilität: Auch nach zweimaligem Zurücksetzen des Routers treten weiterhin Verbindungsprobleme auf. Apps wie TikTok zeigen häufig die Meldung "Verbindung nicht stabil".

Ich möchte gerne wissen, wo ich schriftlich nachlesen kann, welche Lösungen Vodafone bisher vorgeschlagen hat. Zudem möchte ich klären, warum meine schriftliche Mitteilung bezüglich der Tariferhöhung nicht beachtet wurde. Ich fordere entweder die Einhaltung der vereinbarten Konditionen oder eine Bestätigung meiner Kündigung.

Abschließend erwarte ich eine umgehende Lösung für die oben genannten Probleme. Sollte keine Lösung gefunden werden, bitte ich um eine Adresse, an welche ich die durch Vodafone verursachten Kosten senden kann. Dazu gehören eventuelle Ersatzgeräte oder andere notwendige Maßnahmen.

 

Bitte beachten Sie, dass ich alle weiteren Kommunikationen schriftlich vornehmen möchte. Ich bitte Sie daher, von telefonischen Kontaktaufnahmen abzusehen und stattdessen schriftlich auf meine Anliegen einzugehen.

1 Antwort 1
AdlerAuge
Giga-Genie
Giga-Genie

Im Forum wird das nichts, denn seit dem 15.08.2022 haben sich die Regeln hier geändert, und Moderatoren dürfen leider nicht mehr bei Fragen zum kundenbezogenen Datenaustausch über private Nachrichten helfen.

 

Wenn du Unterstützung benötigst, empfehle ich dir, dich an die offizielle Kundenbetreuung von Vodafone zu wenden. Alternativ stehen dir auch Kanäle wie WhatsApp, Facebook oder X ehemalig Twitter zur Verfügung. Beachte bitte, dass dieses Forum nun ausschließlich von Kunden für Kunden betrieben wird, und wir als Kunden keinen Zugriff auf deine persönlichen Daten haben.

Euer Kontakt zu Vodafone:

https://forum.vodafone.de/t5/Vodafone-News/Euer-Kontakt-zu-Vodafone/m-p/1912292

Info:

https://forum.vodafone.de/t5/Willkommen-in-der-Community/%C3%84nderungen-in-der-Vodafone-Community/t...

 

LG