Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen

 

Überregional: Einschränkungen bei MeinVodafone

 

Dein Anschluss ist gestört und hier gibt's keine Info? Dann nutz unseren Netz-Assistenten bei Kabel/DSL &  TOBi (Button rechts) bei Mobilfunk oder TV.

Close announcement

Störungen im Kabel-Netz

Siehe neueste
Ungelöste Internetstörung
Pascal87
Daten-Fan

Hallo, ich habe nun seit Vertragsbeginn (seit 4 Monaten) regelmäßig Störungen. Meist habe ich gar kein Internet, manchmal auch nur extrem Langsames (1 MBit/s). Die Techniker vor Ort haben bislang keine Reparatur vorgenommen, sondern wohl an Vodafone rückgemeldet, welche Maßnahme getroffen werden muss. Damit wird der Auftrag geschlossen, bis der nächste Techniker eine Empfehlung abgibt.

Der Kundenservice kann mich nicht weiterleiten oder eine Info geben, wie es weitergeht. Andere Hotlines haben mich auch nur auf das Beschwerdemanagement verwiesen. Meine Mail an das Beschwerdemanagement bleibt nun seit August unbeantwortet.

Es sollte nachvollziehbar sein, dass mich der Vertrag bei Vodafone sehr unzufrieden macht. Die andauernde Störung wird weder behoben, noch der Versuch angestellt es zu tun. Auf eine Beschwerde bekomme ich keine Rückmeldung.

Ich möchte nun endlich Info bekommen, was zur Störungsbehebung unternommen wird und Termine dazu. Daneben fordere ich die Beträge für die Tage zurück, an welchen ich Störungen hatte.

(1)
Mehr anzeigen
3 Antworten 3
MichiF
Netzwerkforscher

Mittlerweile läßt die Störungsbehebung seitens VF sehr zu wünschen übrig, siehe auch https://forum.vodafone.de/t5/St%C3%B6rungen-im-Kabel-Netz/Internet-und-Telefonie-St%C3%B6rungen-in-N... 

 

Dies ist leider so Usus geworden, denn nicht VF is abhängig vom Kunden, sondern wir sind abhängig von VF!

Dies äußert sich auch ganz eklatant in der Erreichbarkeit der Störungshotline, siehe Link oben.

Wenn man dort am Sprachcomputer hängt und das Stichwort "Kabel" oder "Internetstörung" nennt, dann ist schon Feierabend und es wird vom Frequenzumstellung beim Kabelfernsehen gelabert. 

 

Wenn jemand eine Direktdurchwahl von der VF Störungsannahme hat, und nicht diese 0800er Nummern, dann immer her damit, hoffentlich unter Umgehung der Sprachbarriere.

Mehr anzeigen
Pascal87
Daten-Fan

Tatsächlich bin ich mit dem Kundenservice nicht unzufrieden. Die Wartezeiten sind manchmal recht lang (<45 Minuten). Dennoch versuchen sie mir im Rahmen ihrer Möglichkeit zu helfen. Da es sich auf Router aus- und wieder einstecken begrenzt und ich wohl eine defekte Leitung zum Verteiler habe, ist das nur leider nicht ausreichend. 

Mich stört allerdings, dass Vodafone mich nicht über die aktuell geplanten Maßnahmen informieren kann oder keine Maßnahmen trifft, um mich bis zum Auslaufen meines Vertrages hinzuhalten. Laut dem Kundenservice sind alle Technikertermin abgeschlossen. Allerdings hat noch kein Techniker etwas unternommen, sondern wohl nur weitere Maßnahmen an Vodafone gemeldet. Mir ist unklar, wie ein Zustand mit defekten Kabeln und anhaltenden Störungen als "erledigt" gesetzt werden kann.

Mehr anzeigen
MichiF
Netzwerkforscher

Ich kann mir bei Störungen sicherlich auch die meiste Zeit im internen LAN helfen und ich kann auch sehr wohl beurteilen, ob es ein internes oder externes Problem ist, aber die Dauer bis zur Behebung der Störung ist mir schlichtweg zu lange. Mit 48 Stunden kann ich noch leben, aber jetzt sollns 10 Tage werden. Wir leben ja nicht in Turkmenistan, oder?

 

Es scheint in meinem Fall auch keine Leitungsdurchtrennung oder derglichen zu sein, denn ab und an gehts nämlich wieder, meistens das Internet, wenngleich auch sehr träge, in den wenigstren Fällen ist die Telefonie tot.

 

Von daher glaube ich eher an ein Routing-Problem, eher wahrscheinlich macht ein Hardwareteil schlapp, denn das würde erklären, warum die Infos hinter dem Ticket aktuell behaupten kann, dass es bei mr voraussichtlich ab dem 4.12. wieder funktionieren sollte. Denke, ab diesem Zeitpunkt hat VF dann neue Hardware bekommen!

Mehr anzeigen