abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Totale Trennung des Router-Kabels zum ISP für Tage und keine Lösung
Carlanglas
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo,

 

ich kann mich seitdem der Router beschlossen hat, sich nicht mehr mit dem ISP (Vodafone Station - WLAN-Kabelrouter ARRIS TG3442DE) zu verbinden, nicht mehr mit dem Internet verbinden.

 

Ich habe ein Ticket geöffnet, um das Problem zu lösen, aber es wurde ohne Lösung geschlossen.

 

Jetzt muss ich auf einen Anruf eines Technikers warten. Was kann er telefonisch tun? Es ist klar, dass der Router defekt ist und ausgetauscht werden muss. Wie viele Tage werde ich ohne Internet sein? Und wie löse ich das Problem, dass ich nicht von zu Hause aus arbeiten kann?

 

Ich bin sehr enttäuscht vom Kundenservice 😞

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

dies ist ein Kunden helfen Kunden Forum und ich bin Kunde wie du

im Forum gibt es seit über einen Jahr keinen direkten Support durch Vodafone mehr

 

wende dich an die offiziellen Kontaktkanäle:

https://forum.vodafone.de/t5/Vodafone-News/Dein-Kontakt-zu-Vodafone/m-p/1912292#M10954

bevorzugt Social Media oder Whatsapp

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 Antworten 5
RobertP
Giga-Genie
Giga-Genie

@Carlanglas  schrieb:

Es ist klar, dass der Router defekt ist und ausgetauscht werden muss.


warum ist das klar?

das Problem kann ja auch am Anschluss liegen

welche LEDs leuchten bz. blinken am Router?

wie sehen die Signalpegel aus? (zu finden im Webinterface unter DOCSIS Status)

Hallo RobertP,

 

Danke für Ihre Antwort.

 

warum ist das klar? - Ich habe nach dem gleichen Problem gegoogelt und alle berichten über dasselbe: Der Router erhält plötzlich keine IP mehr vom DHCP-ISP. In diesem Fall war das Ergebnis ein Wechsel des Routers.

 

das Problem kann ja auch am Anschluss liegen - Der Router wurde monatelang nicht berührt, funktionierte einwandfrei und hörte plötzlich auf zu funktionieren. Wenn der Fehler von der Verbindung herrührt, kommt er von außerhalb des Hauses. Auf jeden Fall habe ich natürlich die Anschlüsse überprüft und alles war in Ordnung

 

welche LEDs leuchten bz. blinken am Router? - InternetLED, Rot (blinkt)

 

wie sehen die Signalpegel aus? (zu finden im Webinterface unter DOCSIS Status) - Nicht getestet, der Router befindet sich im Bridge-Modus, daher ist kein direkter Computer mit ihm verbunden. Ich werde es direkt mit dem Computer verbinden und prüfen.

 

MfG

 


@Carlanglas  schrieb:

InternetLED, Rot (blinkt)


das bedeutet, dass an der VF Station kein Signal ankommt

>> der Anschluss ist gestört

 

du kannst mal schauen ob der Verstärker am Übergabepunkt Strom hat

ansonsten muss das ein Techniker vor Ort überprüfen warum das Signal gestört ist bzw. keines anliegt

Carlanglas
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Genau, deshalb verstehe ich nicht, dass kein Techniker geschickt wird, sondern sich nach 2 Tagen telefonisch mit mir in Verbindung setzt.

Was kann gelöst werden, wenn der Techniker nicht vor Ort ist? Es dauert also 2 Tage, nur um telefonisch Kontakt aufzunehmen, und weiß Gott wie viele Tage, bis eine Lösung gefunden ist.

dies ist ein Kunden helfen Kunden Forum und ich bin Kunde wie du

im Forum gibt es seit über einen Jahr keinen direkten Support durch Vodafone mehr

 

wende dich an die offiziellen Kontaktkanäle:

https://forum.vodafone.de/t5/Vodafone-News/Dein-Kontakt-zu-Vodafone/m-p/1912292#M10954

bevorzugt Social Media oder Whatsapp