1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Techniker meint er sei nicht da gewesen
Nikoletta02
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo zusammen. 

Wir hatten davor Kabel Internet, aber da die Kabel in der Wohnung veraltet sind, hatte es mit der Anschluss nicht funktioniert, daraufhin habe ich bei Vodafone angerufen und die Situation wurde gelöst und konnte meinen alten Vertrag noch vor Vertragsende kündigen und einen neuen abschließen. 

Es wurde zu DSL gewechselt und am 21.02 kam auch der Telekom Techniker, hat alles angeschlossen und es wurde auch um 17 Uhr freigeschaltet (ich war einkaufen und um 17 Uhr konnte ich das Auto von Telekom vor der Wohnung sehen, wusste aber nicht, dass sie eine zweite Person schicken würden und mein Handy habe ich auch zu Hause gelassen, nachdem ich die Anrufe gesehen habe, bin ich nochmal raus, jedoch war die Person bereits weg, weiß nicht, ob das mit meiner Geschichte was zu tun hat) und konnten ganze 2 Tage lang das Internet genießen, bis es wieder abgeschaltet wurde. Nach einem Anruf wurde uns gesagt, dass der Techniker gesagt hätte, dass er nicht bei uns gewesen sei und Vodafone musste daraufhin das Internet abschalten und meinten sie hätten bei Telekom nach einem neuen Termin am 01.03 angefragt. Heute ist der 27.02, aber immer noch keine Antwort oder Terminbestätigung. Woran liegt das, dass sie das Internet wieder abschalten mussten, obwohl man im System sieht, dass es bereits angeschaltet war? 

1 Antwort 1
reneromann
SuperUser
SuperUser

Wenn du nicht zu Hause warst und daher die Leitung zur Dose nicht durchgemessen werden konnte, ist die Rückmeldung des Technikers völlig korrekt. Und dann kann es auch dazu kommen, dass die Leitung -obwohl geschalten- halt wieder bis zur finalen Messung - wieder abgeschalten wird.

 

Denn woher soll der Techniker wissen, ob er wirklich deine Dose und nicht etwa die Dose beim Nachbarn erwischt hat? Er konnte es ja nicht messen...

 

Übrigens: Den Technikereinsatz darfst du in dem Fall auch komplett selbst bezahlen, weil du nicht zu Hause warst. Und mich würde es nicht wundern, wenn der Termin am 01.03. platzt, weil doch kein Termin frei ist.