Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen

 

Überregional: Einschränkungen bei MeinVodafone

 

Dein Anschluss ist gestört und hier gibt's keine Info? Dann nutz unseren Netz-Assistenten bei Kabel/DSL &  TOBi (Button rechts) bei Mobilfunk oder TV.

Close announcement

Störungen im Kabel-Netz

Siehe neueste
Störungsticket - Wann erfolgt die weitere Bearbeitung?
inseljohn
Netzwerkforscher

Hallo zusammen,

 

ich habe jetzt seit ca. 6 Wochen einen Kabelanschluss (1GBit/s) für das Internet. Seit Schaltung besteht eine Störung, welche auch durch Vodafone bestätigt wurde. Mein Upload ist deutlich zu gering. Schwankt zwischen 5-15 MBit/s). Also weit weg von den 50. Daher wurde ein Störungsticket Ende Oktober angelegt. Passiert ist allerdings bisher nicht. 

 

Ich habe schon mal nach einer Gutschrift nachgefragt. Da hieß es, dass man mir 10,00 € Rabatt geben kann. Mehr geht erst, wenn die Störung behoben ist. Laut Aussage der Hotline kann man aber nicht sagen, wann das sein wird.... So langsam nervt  mich das.

 

Anbei mal ein paar Bilder mit den Kabelinformationen. Viel kann ich damit nicht anfangen. Was mir aufgefallen ist, dass die Kanäle im Upload zwischen 4 und 5 (dann gibt es noch einen DOCSIS 3.1 Kanal 4k) schwanken. Aber auch wenn der 3.1 Kanal hinzukommt, verändert sich am Upload nichts.  Zudem habe ich gelesen, dass wohl auch die Modulation mit 4QAM deutlich zu gering ist. Na ja, vll. kann mir mal ein Moderator ein Update zum Ticket geben und mir sagen,  wann es hier vorwärts geht.

 

Danke und Gruß.

fritte6.jpgfritte5.jpgfritte4.jpgfritte3.jpgfritte2.jpgfritte1.jpg

 

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
Kurtler
SuperUser

Bei dir liegt ein Rückwegstörer vor. Dieser muss erst gefunden und beseitigt werden. Außerdem sind deine dBmV Werte der US-Kanäle viel zu niedrig.

 

Da es hier im Forum keinen Support mehr gibt, kannst du es nur über die Hotline oder per Twitter  oder Facebook probieren und da nachfragen.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
inseljohn
Netzwerkforscher

Hi Kurtler,

 

danke dir. Oh je, das ist ja ein Schritt zurück. Hier im Forum hat der Support wenigstens all die Jahre immer gut funktioniert. Sehr schade. Dann werde ich es mal bei Twitter/Facebook probieren.

 

Beste Grüße

inseljohn

Mehr anzeigen