abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Störung der Kabel-Internet-Dienste (IPv4 Performance)
VSVP_Slothy
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Liebes Vodafoneteam,

nachfolgend die Details zu meiner Störung:

  • Hessen, 63225 Langen
  • Red Internet+Phone 500 mit PowerUpload (Dualstack, kein DS Lite)
  • Vodafone Station
  • Leihgerät
  • Die IPv4 Download Performance lässt stark zu wünschen übrig. Downloads von v4 Servern dümpeln zwischen 7-20 MB/s, während v6 Downloads mit 100% Bandbreite bei 62,5 MB/s laufen. Erläuternde Screenshots hängen im Anhang. 
  • PC mit Gigabit NIC, direkt mit LAN Port der VF Station via Cat. 6 SFTP verbunden
  • Aktuelleste Version Microsoft Edge
  • Windows 10 Professional 21H1
  • Wahrgenommen habe ich die Probleme heute, 16:00 Uhr. Ggf. bestehen diese seit dem 17.08.21, da ich an diesem Tag den PowerUpload erhalten habe und von DS Lite auf Dualstack umgestellt wurde?
  • Signalwerte siehe Anhang
  • Ich habe mich noch nicht in der Störungshotline gemeldet, da ich bisher bessere Erfahrungen über das Community Portal sammeln konnte.

Besten Dank im Voraus für eure Unterstützung!

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

Hallo zusammen,

 

dank der Breitbandmessungsapp von der Bundesnetzagentur konnte ich heute die Problequelle ausmachen und nun läuft alles wie es soll.

Es lag daran, dass auf meinem Windowsrechner das TCP Scaling nicht aktiv bzw. korrekt konfiguriert war.

Einfach über die Kommandozeile als Admin "netsh interface tcp set global autotuning=normal" eingeben und Enter drücken.

 

LG

Slothy

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

11 Antworten 11
R4mona
Moderator:in
Moderator:in

Hey VSVP_Slothy,

es tut mir sehr leid, dass Dein Anschluss nicht einwandfrei funktioniert. Smiley (traurig)

Laut meinem System sehen Deine Leitungswerte aktuell gut aus. Trotzdem habe ich ein Ticket für Dich aufgenommen. Dieses geht zur Analyse an unsere interne Technik. Über Fernwartung versuchen meine Kolleg:innen Dein Anliegen zu beheben. Sollte das nicht gelingen, meldet sich ein:e Techniker:in, um einen Vor-Ort-Termin abzusprechen.

Gemeinsam finden wir eine gute Lösung für Dich.

Liebe Grüße
R4mona

 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Hi @R4mona ,

 

danke für die schnelle Rückmeldung.

Ich warte dann mal auf Meldung aus der Vodafone Technik.

 

LG

Slothy

R4mona
Moderator:in
Moderator:in

Hey VSVP_Slothy,

ich drück fest meine Daumen, dass Du Dich nicht allzu lang gedulden musst.

Gib uns hier gern ein Update sobald Du eine Rückmeldung erhalten hast.

Liebe Grüße
R4mona

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Hi @R4mona ,

 

ein Rückruf durch einen Techniker erfolgte prompt heute morgen, erstmal ein Lob für die Reaktionszeit 

 

Mir wurde mitgeteilt, dass man auf der Vodafone Station viele DHCP Renewals sehen würde und dass das Band Steering bestimmte WLAN Clients sich häufig neuverbinden lässt - die Vodafone Station sei damit ausgelastet und das würde die Performance Probleme erklären.

Ich wurde gebeten, für die WLAN Frequenzbänder 2,4 und 5 GHz eigene SSIDs zu konfigurieren, damit sich die Auslastung senkt.

Morgen früh wird sich der Techniker nochmals bei mir melden, um nachzuhören, ob das Problem damit gelöst wurde.

 

Ich komme der Bitte gerne nach, halte jedoch die Fehleranalyse und den vorgeschlagenen Lösungsweg für wenig bis nicht fundiert, da sich mein PC nicht via WLAN verbindet und ich sehr hoffe, dass die Vodafone Station von nur ca. 8 verbundenen DHCP-Clients nicht so stark ausgelastet ist, dass die Performance einbricht.

 

Besteht die Chance, sollte das Problem nach angewandtem Lösungsvorschlag immer noch bestehen, dass du das Ticket in euren Level 2 Support schiebst?

 

Besten Dank im Voraus und viele Grüße 🙂

Slothy

Hi @R4mona ,

 

ich habe auf Bitte der technischen Supporthotline meine Vodafone Station auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und das WLAN mit getrennten SSIDs konfiguriert.

 

Leider hat das mein Problem nicht gelöst, die Performance ist weiterhin zu schwach.

 

Welche weiteren Informationen kann ich für die fundierte Lösungsfindung liefern?

 

Gruß

Slothy

MariaK
Moderator:in
Moderator:in

Hi VSVP_Slothy,

 

schreib mir bitte eine kurze PN und ich schau mal was ich machen kann.

 

Viele Grüße,

Maria

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!
VSVP_Slothy
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Voraussichtliche Lösung seitens Vodafone:

ein Nodesplit ist für den 24.12.2021 geplant, welcher wahrscheinlich meine Performanceprobleme beheben soll.

Hallo @MariaK ,

 

leider konnte ich bisher keine Besserung feststellen.

Ich habe mithilfe des Breitbandmessungstools der Bundesnetzagentur eine Messkampagne durchgeführt und die Downloadrate ist durchgehend bei ~120MBit/s, also viel zu niedrig.

Der Upload hingegen ist einwandfrei.

 

Ich lade die vollständigen Ergebnisse heute Abend hier hoch - kannst du mir zwischenzeitlich sagen, ob der geplante Nodesplit auch wirklich durchgeführt wurde?

 

Besten Dank im Voraus und Gruß

Slothy

@MariaK hier noch die Messergebnisse, sorry für die Verzögerung.

 

Besten Dank im Voraus und Gruß

Slothy