abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Störung - Techniker unwissend - 1Gbit kommt An Fritzbox an, Fritzbox gibt das aber nicht aus.
marcop94
Daten-Fan
Daten-Fan
  • Welchen Vertrag hast Du? GigaZuhause 1000 Kabel
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? Fritzbox 6690 Cable
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät? Leih Gerät
  • Welcher Fehler tritt auf? Geschwindigkeit dauerhaft zu langsam
  • marcop94_4-1708507877005.png

     


     

  • marcop94_5-1708507932020.png

     

  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? LAN 2,5 Gbit Cat6 / Cat7
  • Es wurde mit mehreren LAN Kabeln und mehreren mind. 1Gbit Fähigen LAN Endgeräten getestet.
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? Firefox, Edge
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? Windows 11
  • Beginn und Zeitraum der Störung - Ungefähr seit 2 Monaten und das auch dauerhaft
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch.marcop94_6-1708508043638.pngmarcop94_7-1708508075804.pngmarcop94_8-1708508086758.pngmarcop94_9-1708508100823.pngmarcop94_10-1708508118117.png
    marcop94_11-1708508450369.png

     


     

  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625) durchgeführt? Techniker kam, nachdem das Ticket 3 mal grundlos geschlossen wurde
  • In welchem Bundesland wohnst Du? BW

Seit 2 Monaten bekomme ich keinen Gbit mehr. Ich selbst bin Netzwerktechniker und kann dadurch einen Fehler in meinem eigenen Lokalen Netz ausschließen. Ich habe mehrere Kabel die mind1 Gig fähig sind getesten, mehrere Rechner und auch Handy. Getestet wurde bis auf die Handys ausschließlich über LAN um korrekte Ergebnisse zu erzielen.
Der Techniker der vor Ort war hatte keinerlei Erfahrung und konnte mir nicht weiterhelfe, wollte mir sogar erst erzählen es sei alles in Ordnung.  Zum Glück hatte ich mehrere Geräte bereit um das zu wiederlegen.

Das komische ist dennoch, das laut Messungen und FritzBox über 1 GiB zum Knotenpunkt besteht. Aus der Fritzbox selbst kommen aber nur 300-500Mbits maximal raus an die Endgeräte. Ich weiß mir nicht mehr zu helfen. Ein Werksreset hat nichts bezweckt.


1 Antwort 1
Kurtler
SuperUser
SuperUser

So wie es bei dir ausschaut, liegt da ein Rückwegstörer vor.

 

Da es hier im Forum seit August 2022 keinen Support mehr gibt, kannst du es nur über die folgenden Kontaktwege probieren:

Kontakt zu Vodafone

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!