abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Seit etwa einer Woche SCHON WIEDER richtig mieses unnutzbares Internet
PietBlumschein
Digitalisierer
Digitalisierer

Hallo,

 

Mein Internet ist schon wieder absolut unnutzbar obwohl im Juli gerade erst SCHON WIEDER ein Techniker (der vierte in drei Jahren) da war, alles getestet hat und ein neues Geraet (das dritte in 3 Jahren) angeschlossen hat.
Es ging dann eine Weile, doch nun beginnt es SCHON WIEDER von vorne.

Schlechter Ping, Packetloss und mindestens 5 komplette Abstuerze sind seit ca.  einer Woche an der Tagesordnung.
Wie kann es denn nur sein, dass ich staendig solche Probleme bekomme?
Ich bin selbst Informatiker und habe am Setup nichts veraendert. Die Kabel sind in Ordnung. Das Endgeraet ist in Ordnung.
Ich bitte ganz dringend um Hilfe.

Im Anhang ein paar Aussagekraeftige Screenshots der letzten Tage.

 

  • Welchen Vertrag hast Du? Red Internet & Phone 200 Cable
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? Vodafone
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät? Leihgerät
  • Welcher Fehler tritt auf? Packetloss, Ping Probleme 
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? LAN
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? Firefox
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? Windows 10
  • Beginn und Zeitraum der Störung: 5 Tage oder länger
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625) durchgeführt? Techniker hat Störung vor einigen Monaten teilweise behoben

 

2.JPG1130.JPGSonntag930.JPGSonntag1215.JPGSonntag1220.JPGSonntagX.JPGUnbenannt.JPG

Edit: @PietBlumschein Beitrag nach Störungsmeldungen Kabel verschoben. Gruss Methusalem1

21 Antworten 21

HALLOOOOOOOO???

Hier ist kein Live Chat und kein 24/7 Support.

Wenn du es so schnell haben willst - Hotline - Kontaktformular.

Ja sicherlich... Da bin ich jetzt aber mal gespannt ob und wann ich hier ne Antwort bekomme.

Claudia
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo PietBlumschein,

 

Spammen führt nicht zu einer schnelleren Bearbeitung Deines Anliegens und ist gemäß Forenregeln untersagt. Wer wann den anderen Thread geschlossen hat, kann ich jetzt nicht mehr nachvollziehen. Dann geht es in diesem Thread hier weiter. Bei der letzten Pingplottermessung ist kein Packetloss mehr zu sehen. Am Abend ist die Upstreamauslastung erhöht, bei den vorherigen Pingplottern gab es auch am Morgen/ Vormittag Einschränkungen. Ist das jetzt nciht mehr der Fall?

 

Gruß,

Claudia

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Der Upstream ist jeden Tag ab dem fruehen Nachmittag WEIT unter dem, wofuer ich bezahle.
Der Techniker hat mir damals erzaehlt, dass ich nichts zu erwarten habe da ihr zu viele Leute an euren Leitungen habt und sich daher nichts an den Pingproblemen verbessern wird, im Gegenteil.
Ich kann seit Wochen keine online Spiele mehr spielen da mein Ping nahezu immer bei 100 liegt.

Mittwoch1300.JPG

Kaum ist es 13Uhr schon geht es wieder los. Ganz aktueller Screeshot von gerade eben.
Was soll man damit anfangen?
Seit ueber einem Monat geht das so.

Mittwoch1310.JPG

Donnerstag1420.JPG

Stoert da ein Nachbar mit einem Geraet die Leitung?

Claudia
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo PietBlumschein,

 

unterlasse es bitte, den Betreff zu ändern, auch das ist gemäß Forenregeln untersagt. In den letzten Tagen am es auch über Mittag teilweise zu einer erhöhten Auslastung. Ich habe eine Störungsmeldung an den zentralen Auftrag für den Netzausbau angehängt. Wenn der Ausbau erfolgt, bekommst Du eine E-Mail.

 

Gruß,
Claudia

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!
hangryangry
Netz-Profi
Netz-Profi

Hallo ,

 

es gibt ein Standardverfahren der Bundesnetzagentur, das man als Endkunde als letzte Option Bundesweit annehmen kann um Vertragsleistungen zu bekommen oder sonst Konsequenzen zu ziehen falls der Anbieter dies nicht erbringen kann. Dies sollte natürlich gut abgewogen werden, falls einem der Support von Vodafone leider nicht weiterhelfen kann.

 

Hier die Folien vom Verbraucherschutz:

https://www.verbraucherzentrale.nrw/sites/default/files/2018-10/VZNRW_Bandbreite-Checkliste.pdf

 

Mit freundlichen Grüßen