abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Seit Wochen langsamere Internetverbindung übers Kabel?
LyxXio
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo zusammen,
da mir so langsam die Ideen ausgehen, versuche ich hier einmal mein Glück.


Worum gehts?
Wir haben seit dem 01.06.2021 einen Red Internet & Phone 1000 Cable vertrag inkl. HomeBox (FritzBox 6591 Cable)

Bis vor ca. 5 Wochen lief auch alles ohne Probleme.
Im Schnitt kamen bei uns zwischen 850Mbit/s - 950Mbit/s an, also alles i.O.

Nun ist es aber so, dass ich seit eingen Wochen, nur noch maximal 450Mbit/s wenn nicht sogar teilweise unter 300 Mbit/s bekomme.
Nun kommts aber, wenn ich mit meinem Handy, via WLAN einen Speedtest (5GHz) durchführe komme ich auf 600Mbit/s - 650Mbit/s

Gegebenheiten vor Ort:
- Rechner und Notebook sind via Kabel an der FritzBox angeschlossen.
- FritzBox wurde seit der Installation nicht veränder oder umgeschlossen.
- Fritz!OS: 07.27 (lässt sich Manuell aber auch nicht Up-/Downgraden)
- Laut FritzBox Oberfläche 1095,7 Mbit/s Downstream und 54,8 Mbit/s Upstream

Lösungsversuche:
- FritzBox zurückgesetz
- Andere Geräte via Kabel angeschlossen und zu verschiedenen Zeiten / Tagen gemessen
- Patchkabel (Cat 5e & Cat 6) ausgetauscht.
- Vodafone Techniker vor Ort Anschlüsse und FritzBox überprüden lassen, alles i.O.


Ich verstehe es nicht mehr.
Hätte mein Rechner eine Macke, würde ja wenigstens mein Notebook, oder die anderen Geräte schneller laufen.
Warum bekomme ich übers WLAN mehr Saft als übers Kabel?
Warum bekommt der Vodafone Techniker über sein Messgerät an der FritzBox über 930Mbit/s und ich am gleichen Tag bzw. sogar zur gleichen Zeit am gleichen Kabel wieder nur 390Mbit/s?

Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen.

Gruß TimVor Ca. 5 WochenVor Ca. 5 WochenFritzBox GeschwindigkeitFritzBox GeschwindigkeitAktuellAktuell

1 Antwort 1
Claudia
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo LyxXio,

 

sende bitte Deine Postleitzahl und schaue in den Beitrag Fit für Gigabit. Bei vielen Usern hat auch schon der TCP Optimizer geholfen. Wenn der Techniker eine wesentlich bessere Geschwindigkeit erhält, lässt das ja auf einen Fehler im Heimnetz schließen. Hast Du während der Tests alle Programme deaktiviert und verwendest nur ein Endgerät?

 

Viele Grüße,

Claudia

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!