abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Seit September unterirdische Performance / unbearbeitete Störungsmeldungen und volle Kosten
Del_Pierro
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Seit Mitte September bin ich innerhalb Frankfurts umgezogen. Vorher in einem anderen Stadtteil (fast) immer volle 1GBIT Download / 50MBit Upstream über Gigabit Ethernet am PC. 

Nach mehreren "Wartungsarbeiten" und Ausfällen hat sich mein Download nun stabil zwischen 100 MBit und 200 MBit eingependelt. Hotline verweist auf den Mailprozess um wenigstens den Monatsbeitrag von den Gigabit-Kosten auf die echte Leistungserbringung anzupassen, natürlich keine Reaktion auf die Mail. 

 

Nach dem neuen Telekommunikationgesetz kann man jetzt ja anscheinend nach §57 etwas einfacher fristlos kündigen, was ich dann nach über 10 Jahren bei Unitiymedia / Vodafone wohl machen werde. Schade, dass Performance und Service so nachgelassen haben. Im Anhang die deprimierenden Resultate der letzten Geschwindigkeitsmessungen. 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Ida
Moderator:in
Moderator:in

Hi Del_Pierro

Wie ich sehen konnte hat das Backoffice in der Zwischenzeit mit Dir Kontakt aufgenommen. Ich habe Dir dazu gerade mal eine PN geschickt.

Liebe Grüße
Ida

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

7 Antworten 7
Del_Pierro
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hier noch die sonstigen Informationen, die im Rahmen von Internetstörungen benötigt werden:

  • In welchem Bundesland wohnst Du? Sende bitte auch die Postleitzahl
  • Hessen - 60598
  • Welchen Vertrag hast Du? (z.B. Internet + Telefon 100)
  • Vodafone CableMax 1000
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? (z.B. Hitron)
  • Fritzbox Cable 6591
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät?
  • Leihgerät von Vodafone
  • Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) Schicke dazu auch Screenshots von Speedtests (mit Datum und Uhrzeit) und Tracerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen
  • siehe oben
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? (LAN; WLAN; zusätzlicher Router; PowerLAN)
  • Gigabit Ethernet Kabel
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? (z.B. Firefox)
  • Microsoft Edge / Chrome
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? (z.B. Windows)
  • Windows 11
  • Beginn und Zeitraum der Störung (z.B: seit Anfang April; nur am Abend)
  • Durchgehend
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über 192.168.0.1 bzw. über 192.168.178.1 bei der Fritzbox.
  • Geht über mehrere Seiten. Kann ich hier nur eine Anlage hochladen?
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625 für Vodafone Kabel Deutschland bzw. 0221/46619100 für Vodafone West) durchgeführt?
  • unbekannt - keine Kommunikation
MariaK
Moderator:in
Moderator:in

Hallo Del_Pierro,

ich möchte mir gern mal Deine Leitung anschauen und eine Fehleranalyse starten.
Kannst Du mir bitte eine PN mit folgenden Angaben zusenden:

Name des Vertragsinhabers
Geburtsdatum
Straße + Hausnummer
PLZ + Ort
Bundesland
Kundennummer
aktuelle Handynummer

Bitte gib uns hier kurz Bescheid, wenn Du uns eine PN geschrieben hast.

Viele Grüße,
Maria  

 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Hi Maria,

 

PN wurde geschickt.

 

Viele Grüße

Pierre

Die "Lösung" soll jetzt übrigens sein, dass der Tarif auf 250 MBit umgestellt wird - wodurch ich dann mit 25 MBit auch noch nen halbierten Upload habe, herzlichen Glückwunsch.

 

Außerdem könne ich dann ja "Nach Behebung der Störung" auf 1000 MBit wieder umstellen. Dabei hatte ich hier im Peak bereits 940 MBit, nach den letzten "Wartungsarbeiten" hat irgendjemand aber meine Bandbreite massiv beschnitten. Laut Verfügbarkeitscheck liegen hier ja 1000 MBit an, wie soll ich wissen, wann das mal stimmt? Einfach nur frustrierend.

 

Schöne Feiertage

MariaK
Moderator:in
Moderator:in

Hallo Del_Pierro,

ich habe gesehen, dass das letzte Ticket noch offen ist. Leider hat die Technik festgestellt, dass Du von einer Auslastung betroffen bist. Um Auslastungen entgegenzuwirken werden langfristig Nodesplits geplant. Die Planung dafür funktioniert leider nicht so schnell wie wir uns das wünschen würden, da Genehmigungen, Termine und Planungen Zeit in Anspruch nehmen. Wir geben unser Bestes jedem Kunden Transparenz über die Vorgänge zu geben. Derzeit gibt es leider noch kein Plandatum für einen Nodesplit in Deiner Umgebung.

Viele Grüße,
Maria  

 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Hallo Maria,

 

danke, das wurde mir auf Aachfrage ebenfalls mitgeteilt uns ist nachvollziehbar. Was ich nicht verstehe ist, warum mein Downloadspeed nach den letzten Wartungsarbeitung von 940 MBit im Maximum auf ca. 200 gefallen ist. Warum wurde das derart extrem beschnitten? Mal davon abgesehen, dass weiter fleißig der volle Beitrag für 1GBit abgebucht wurde und aktiv nicht kommuniziert wurde.

 

Viele Grüße

Pierre

Ida
Moderator:in
Moderator:in

Hi Del_Pierro

Wie ich sehen konnte hat das Backoffice in der Zwischenzeit mit Dir Kontakt aufgenommen. Ich habe Dir dazu gerade mal eine PN geschickt.

Liebe Grüße
Ida

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!