Störungen im Kabel-Netz

Siehe neueste
Sehr langsamer Upload mit DOCSIS 3.1
Gehe zu Lösung
nexxos1
Smart-Analyzer
  • In welchem Bundesland wohnst Du? Sende bitte auch die Postleitzahl - NRW 53179
  • Welchen Vertrag hast Du? (z.B. Internet + Telefon 100) - Vodafone CableMax 1000
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? (z.B. Hitron) - FRITZ!Box 6690 Cable
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät? - eigenes Gerät
  • Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) Schicke dazu auch Screenshots von Speedtests (mit Datum und Uhrzeit) und Tracerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen. Stelle beim Pingplotter 2,5 Sekunden beim Intervall ein und nutze betroffene Dienste als Ziel. - Mehr zum Fehler und Screenshot weiter unten
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? (LAN; WLAN; zusätzlicher Router; PowerLAN) - LAN und WLAN
  • Beginn und Zeitraum der Störung (z.B: seit Anfang April; nur am Abend) - Bemerkt seit KW 38, kann aber länger sein
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über 192.168.0.1 bzw. über 192.168.178.1 bei der Fritzbox. - Weiter unten bitte gucken
  • Was hat die Prüfung mit dem Netzassistenten und dem Chat-Bot TOBi ergeben? - Keine Störung im Netz
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625 für Vodafone Kabel Deutschland bzw. 0221/46619100 für Vodafone West) durchgeführt? - Bisher kein sonstiger Kontakt zu Vodafone

 

Hallo,

Ich hab seit dieser Woche (zumindest bemerke ich es erst) das Problem, dass mein Upload Speed sporadisch sehr gering wird (<10 MBit bis sogar <2 MBit). Sobald der Minimalwert erreicht wird, wird auch mein Downloadspeed schlecht bzw. ist die Verbindung instabil. Das Fehlverhalten pendelt sich in den nächsten Sekunden/Minuten aber wieder von selber ein, dann ist die Verbindung wieder stabil und ich hab vollen Speed im Download und Upload (1000 MBit down/50 Mbit up).

Ich habe in meiner FritzBox mir die Kanäle mal angeguckt und konnte feststellen, dass dieses Problem nur dann anfängt, wenn im Upload der DOCSIS 3.1 Kanal vorhanden ist:DOCSIS 3.1 vorhandenDOCSIS 3.1 vorhanden

Hier sieht man, wie sich das im Upload Speed verhält... hier ist sogar mein Download nun gestört

langsamer Upload mit DOCSIS 3.1 Kanalelangsamer Upload mit DOCSIS 3.1 Kanale

Nach 1-2 Minuten wird es maximal schlimm. Der Upload ist quasi nicht mehr vorhanden und der Download ist selbst massiv beeinflusst. Insgesamt ist das Internet instabil. Mobile Geräte wie das iPhone sagen sogar, dass kein Internet vorhanden ist

Maximal langsam und Internet instabil mit DOCSIS 3.1 Upload KanalMaximal langsam und Internet instabil mit DOCSIS 3.1 Upload Kanal

Wieder 1-2 Minuten später verschwindet der DOCSIS 3.1 Upload Kanal.

DOCSIS 3.1 Upload Kanals nicht vorhandenDOCSIS 3.1 Upload Kanals nicht vorhanden

Ab dann ist der Spuk vorbei. Upload und Downloadspeed ist normal (bitte beachten, ich bin bei den Screenshots am iPad gewesen... am PC habe ich die 1000 MBit Download ganz normal)

Schneller Upload ohne DOCSIS 3.1 Upload KanalSchneller Upload ohne DOCSIS 3.1 Upload Kanal

Ist meine Verbindung im Upload via DOCSIS 3.1 einfach gestört und die Fritz.Box verwirft diesen Kanal, sobald die Signalstärke einfach nicht mehr ausreicht? In einen anderen Post hier im Forum sprach der Themenersteller auch von einer "Rückwegstörung"

https://forum.vodafone.de/t5/St%C3%B6rungen-im-Kabel-Netz/Upload-sehr-langsam/m-p/2872215#M468394

 

Was kann hier getan werden? Da ich ein eigenes Gerät habe, kann Vodafone denke ich meine Leitungswerte nicht auslesen?

Vielen Dank im voraus.

PS: alle Screenshots wurden am 25.09.2022 im Zeitraum 10:20 Uhr - 10:45 Uhr erstellt.

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
nexxos1
Smart-Analyzer

Nach Hotline Anruf kam der Techniker vorbei. Der hat bei mir im Keller im Verteilerschrank alle Kabel festgezogen (die waren nicht zugeschraubt...) und zack, hatte er direkt gutes Signal und ich kann es bestätigen!Screenshot 2022-09-27 180041.png

 

Da wurde wohl vom Technikerkollegen, der den Anschluss eingebaut hat, etwas übersehen... 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Kurtler
SuperUser

Bei dir liegt ein Rückwegstörer vor und die dBmV Werte sind auch zu hoch. Ich würde das Mal der Hotline melden.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
nexxos1
Smart-Analyzer

Nach Hotline Anruf kam der Techniker vorbei. Der hat bei mir im Keller im Verteilerschrank alle Kabel festgezogen (die waren nicht zugeschraubt...) und zack, hatte er direkt gutes Signal und ich kann es bestätigen!Screenshot 2022-09-27 180041.png

 

Da wurde wohl vom Technikerkollegen, der den Anschluss eingebaut hat, etwas übersehen... 

Mehr anzeigen
Kurtler
SuperUser

Dann mache ich hier ein Schloss dran.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen