abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Schwankungen im Down und Upload
TobiasK93
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo,

 

Und zwar folgendes ich wohne seit 3 Jahren an einer neuen Adresse in 27568 Bremerhaven am Anfang hatte ich Probleme bezüglich meiner Verbindung irgendwann nach einiger Zeit funktionierte meine Verbindung einwandfrei. Ich habe eine 1GBit Leitung vor ungefähr zwei Wochen fing es wieder an das ich aktuell Probleme im Down und Upload habe, ich hatte davor immer 950MBit/s Download und 50-54MBit/s Upload konstant, nur jetzt habe ich aktuell sehr schlechte Ergebnisse mein Download springt wie wild hin und her genauso wie der Upload, ich habe momentan sehr heftige Schwankungen die zwischen 600 - 800MBit/s im Download sind, bei meinen Upload trifft es mich am stärksten dort habe ich gerade einmal 10-15MBit/s von normalerweise 50-54MBit/s das Problem besteht seit 2 Wochen nun, für mich fühlt es sich an als ob es irgendwo eine Störung geben muss, ich habe seit 2 Jahren keine Probleme mit meiner Verbindung gehabt sie war immer Konstant bei 940MBit/s im Download und so 50-54MBit/s im Upload.

 

Ich habe natürlich alles geprüft ich habe die neusten Lan-Kabel in meiner Wohnung und meine Rechner der von meinen Bruder und mir sind Highend Gaming Computer weil wir im Gaming und im Streaming unterwegs sind, das Internet lief ja auch vor 2 Wochen noch normal so wie es sonst auch immer lief nur jetzt habe ich extreme Probleme 2 Jahre lang lief mein Anschluss einwandfrei.

 

Ich habe auch einen Router bekommen der ausgetauscht worden ist weil der Techniker vielleicht dachte das der Router defekt ist leider lag es nicht an meinen Router sondern irgendwo in der Leitung liegt das Problem.

 

Ich habe auch nochmal tracert ausprobiert der mir erhöhte Werte anzeigt, mir wird gesagt das es in Ordnung sei mit 10-15MBit/s im Upload diese Aussage kann ich absolut nicht nachvollziehen da ich hier für meine Leitung bezahle und weiterhin erwarte das ich genau das was vorher funktioniert hat auch noch weiterhin bekomme.

 

Was ich beobachtet habe bei meiner Messung ist das meine Download Upload sowie der Ping konstant sehr am schwanken sind also in sehr hohen schritten nicht das es ausgeglichen und konstant wäre wie es sonst war.

 

Der Download schwankt zwischen 600 - 800 - 940MBit/s immer stark hin und her während der Messung.

Der Upload schwankt nicht mehr so stark und kann auch keine 50MBit/s mehr halten hier werden mir nur noch 10MBit/s bis gerade am höchsten 15MBit/s gemessen. 

Der Ping schwankt auch stark von damals 11ms nun zwischen 20ms bis 29ms.

 

Screenshot 2024-02-07 204655.jpgScreenshot 2024-02-07 203310.jpg

Screenshot 2024-02-07 205418.jpg

Meine komplette Leitung wird von Zeit zu Zeit immer schlechter.

Ich hoffe das Vodafone es wieder hinbekommt weil ich von der Leitung momentan echt abhängig bin.

Mit freundlichem Gruß.

11 Antworten 11
TobiasK93
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

An einen Punkt gab es bei mir keine Antwort, und auch die Tests werden immer schlechter eben habe ich nur 5MBit/s Download und 10Mbit/s Upload gemessen.

 

Screenshot 2024-02-07 205754.jpg

Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

Docsis Status posten !

Der glubb is a Depp

Screenshot 2024-02-07 211136.png

TobiasK93
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Ich habe den Router mal vom Netz genommen und ein wenig laufen lassen, was mich nur absolut wundert ist meine Fritzbox wurde gestern getauscht und mit der alten habe ich dieselben Probleme gehabt, es ist erst vor zwei Wochen aufgetreten das Problem und 2 Jahre lief das Internet hervorragend mit 940-950MBit/s Download und 50-54MBit/s Upload und jetzt zwei Wochenlang macht das Internet hier absolut Probleme mit stärkeren Schwankungen, kann es sich eventuell darum handeln ob man einen Rückwegstörer hat ?

1.png2.jpg3.jpg4.jpg

Screenshot 2024-02-07 220309.png

TobiasK93
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Beim Speedtest auf der Vodafone Seite wie auch auf allen anderen Seiten zappeln alle Ergebnisse hin und her während der Messung springen alle Sachen wie verrückt rum Download, Upload und der Ping als würde man in einem Fahrzeug auf das Gaspedal treten und die Drehzahl springt hoch und wieder runter total am hin und her wackeln das ganze, und der Upload wird immer dezenter, die gesamten Messungen machen die ganze Zeit eine Achterbahnfahrt obwohl es vor 2 Wochen immer stabile Messungen gab ohne das man denkt die Uhr würde Rückwärts laufen.

 

Dieses mal hat der Upload geschwankt zwischen 1MBit/s - 3MBit/s und ist dann bei 6,92MBit/s geblieben von normalerweise 50MBit/s !

Screenshot 2024-02-07 223112.jpg

 

Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

die Sendepegel beobachten, sollten alle 4 auf QAM 64 laufen, ein Störer kommt unverhofft!

 

 

Der glubb is a Depp
TobiasK93
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Ich hatte damals vor 3 Jahren als ich eingezogen bin ein Problem mit einen Rückstörer gehabt Techniker war da danach lief das Internet über 2 Jahre ohne Probleme, kann es sein das ich wieder einen Rückstörer habe nach 2 Jahren der das verursacht, hier nochmal meine neuen Ergebnisse der Docsis nach längerer Zeit am Netz, außerdem ist mir aufgefallen in Senderichtung das er dort immer springt mal auf QAM 64 dann sind 3 Stück auf QAM 64 und dann sind alle wieder durcheinander wie im Screenshot aktuell und auch die ganzen Fehler im Docsis.

 

Ich erinnere mich auch das mal die Isolierung erneuert worden ist, der Techniker hat sich nun für morgen 11 - 13 Uhr angemeldet bin mal gespannt was er finden wird ich hoffe nur das er auch was findet was diese Probleme verursacht.

 

Die Fehler machen mir bisschen Sorgen tatsächlich.

 

1.jpg2.jpg3.jpg4.jpg5.jpg6.jpg

 

Erneutes aktualisieren der Docsis, wieder andere QAM, die QAM springen auch hin und her wie sie lustig sind.

7.jpg

Smily1505
Netz-Profi
Netz-Profi

Bitte mal berichten, was der Techniker dazu sagt. Ich habe heute mein 4. Ticket dazu eröffnet: https://forum.vodafone.de/t5/St%C3%B6rungen-im-Kabel-Netz/Cable-Max-1000-Downloadrate-schwankt-von-3...

 

Die nette Dame am Telefon meinte, man würde jetzt meinen Anschluss 10 h beobachten und es würde sich jemand melden...

hopphe11
App-Professor
App-Professor

Was sagt den die Fritzbox in der Übersicht? Bei mir liegen die Werte alle über 100%.

Bei meinem Speedtest habe ich aber zur Zeit nur Werte zwischen 80% und 90%. Komisch ist aber, das nach der Auswertung vom Speedtest gezeigt wird, das bis zur Fritzbox alles nach Vertrag in Ordnung ist. Die geringere Geschwindigkeit aber nur von der Fritzbox zum Computer so gering ist. Das ist für mich nicht verständlich. Ich hatte mal Chromium von Goggle installiert und darüber einen Speedtest gemacht. Da kam ich locker auf 100% download.

Im Moment habe ich keine große Lust, da was zu machen. Vodafonr wird sich sicher auf die Werte verlassen, die von denen selbst ermittelt werden. Und für die ist die Leitung bis zur Fritzbox ja wohl in Ordnung.