abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

SIP-Rufnummereinstellungen nach Wechsel auf Fritzbox 6591 weg. Keine Festnetzbenutzung möglich.
fritzman1
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Meine SIP-Rufnummereinstellungen sind nach Wechsel von einer Fritzbox 6590 Cable auf eine Fritzbox 6591 Cable weg. In der alten 6590 stehen auch keine mehr, die wurden wohl von Vodafone deaktiviert weil ich zulange mit der Installation 6591 gewartet habe. Die Ursprungsdaten dazu vom Unitymedia Erstvertrag 2017 gehen nicht mehr, da sind wohl die SIP-Registrare veraltet. Anzeige der SIP-Daten im Vodafone-Kunden-Portal geht nicht für He ssen/NRW.Wer kann helfen?

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

Habe es jetzt durch googlen selbst gelöst:

Der ursprüngliche Registrar

ssl75.telefon.unitymedia.de

geht mit den alten Anmeldedaten nicht mehr.

Funktionieren tut aber:

ssl75-v4.telefon.unitymedia.de

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 Antworten 3
reneromann
SuperUser
SuperUser

Die Daten musst du dir im Zweifel dann nochmal über die Hotline holen, wobei ich mir nicht sicher bin, ob die nicht eh bei ex-UM immer bei Aktivierung eines neuen Geräts wieder per (Schnecken-)Post verschickt werden.

Habe es jetzt durch googlen selbst gelöst:

Der ursprüngliche Registrar

ssl75.telefon.unitymedia.de

geht mit den alten Anmeldedaten nicht mehr.

Funktionieren tut aber:

ssl75-v4.telefon.unitymedia.de

Dann mache ich hier ein Schloss dran.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!