1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Regelmäßige Packet Loss/Timeout
Frigij1
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Schönen guten Abend zusammen!

 

Ich habe im Forum schon einige ähnliche Probleme im Forum lesen können.

Seit dem ich in meiner neuen Wohnung wohne habe ich des öfteren die genannten Probleme.

Für VOD Dienste o.ä. war das bisher verschmerzbar, aber da ich zunehmend ins Home Office geschoben werde und dadurch regelmäßige Meetings habe, ist das kaum noch tragbar.

 

  • In welchem Bundesland wohnst Du? Bayern; Postleitzahl 87452
  • Welchen Vertrag hast Du? Vodafone CableMax 1000
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? FritzBox 6591
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät? Leihgerät
  • Welcher Fehler tritt auf? Packetloss
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? Lan und Wlan, je nach Endgerät
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? Chrome, Firefox
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? Windows 10 & 11
  • Beginn und Zeitraum der Störung - Januar 21
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625 für Vodafone Kabel Deutschland bzw. 0221/46619100 für Vodafone West) durchgeführt? Mehrfach ergebnislos versucht. Es ist frustrierend nach 30 Minuten rauszufliegen aus dem Gespräch.

Vielen Dank

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Hallo @Frigij1 ,

 

bei dir liegt eine Störung im Rückweg vor, normal sollten die Uploadkanäle auf QAM 64 laufen.

 

Gruss

Methusalem1

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

7 Antworten 7
Frigij1
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Screenshot 2021-11-13 193403.jpg

Gelöschter User
Nicht anwendbar

Hallo @Frigij1 ,

 

bei dir liegt eine Störung im Rückweg vor, normal sollten die Uploadkanäle auf QAM 64 laufen.

 

Gruss

Methusalem1

Vielen Dank für die Rückmeldung.

 

Kann ich das in irgendeiner Weise beeinflussen? 

Claudia
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Frigij1,

 

wenn Du nicht gerade selbst den Rückwegstörer verursachst, kannst Du leider nicht viel machen. Hattest Du mittlerweile an der Hotline Erfolg? Sende bitte auch noch eine Pingplottermessung, die die komplette Route zu einem Dienst zeigt, bei dem es Probleme gibt. Führe die Messung bitte mittels Ethernetverbindung durch und stelle als Intervall 2,5 Sekunden ein.

 

Viele Grüße,

Claudia

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Vielen Dank für die hilfreiche Unterstützung.

Ich konnte in der Zwischenzeit die technische Hotline erreichen und mittels der zur Verfügung gestellten Informationen wurde das Problem zeitnah erledigt.

 

Das Packetloss Problem hat sich damit erledigt.

 

Bei einigen Tests konnte ich aber dennoch feststellen das mein Bufferbloat immernoch hoch ist.

Im freien Handel Verfügbare Fritzboxen haben die Option Traffic Shapping bereits in der Software integriert.

Bei der von Vodafone bereitgestellten FritzBox kann ich die Option leider nicht testen um zu klären ob sich damit das Problem lösen lässt.

 

Daten lass ich gerne per PN zukommen. Vielen Dank

 

 

ERFD
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Frigij1,

 

schickst Du uns bitte zur Authentifizierung noch das Geburtsdatum des Vertragsinhabers per PN. Auf Deiner Box ist dafür vorgesehene Update bereits installiert. Eine neuere Version ist aktuell für das Kabelnetz nicht freigegeben. Tut mir leid.

 

Gruß Fred

 

 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Hallo @Frigij1,

wie siehts bisher aus? Die Leitung passt. 🙂

LG

Tobias
Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!