1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Probleme bei Shooter Spielen - zu hohe Latenzen?
AiJeRo
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo,

 

Ich habe momentan ein sehr nerviges Problem mit meinem Kabelanschluss.
Das Problem besteht ca. seit dem 30.04.24 ... 

Ich kann keine Online-Spiele mehr ohne nervige " Teleport Laggs " spielen.
Ich werde in Shooter Spielen einfach immer vor - zurück & links rechts teleportiert. Ich weiss nicht wie ich es anders erklären soll, als wäre kurz die Verbindung weg und dann wieder da... 

Ich habe bereits eine Störung gemeldet, heute kam auch ein Techniker der sich im Keller und in der Wohnung die Werte angeschaut hat. 
Im Keller am Kasten war er mit den dB Werten nicht zufrieden und hat da ein wenig was umgesteckt.. Zudem hat er noch bei Vodafone angerufen und drum gebeten, dass man mich auf " Dual Stack " ( meine ich hieß es, wenn ich mich recht erinnere) umstellen kann.. Dem hat die Dame dann auch zugestimmt und das veranlasst.

Das hat aber alles keine Besserung gebracht. 
Was kann ICH noch tun, um das Problem zu lösen bzw. kann ICH überhaupt was machen? 

Ich hänge mal 2 Screenshots an in der Hoffnung man kann irgendwas mit den Daten darauf anfangen.
Ich hoffe hier kann man mir helfen 🙂 

 

Lg
 

4 Antworten 4
J0hann
Moderator:in
Moderator:in

Hallo @AiJeRo,

 

um Dir helfen zu können, ist ein Blick in Dein Kundenkonto notwendig. Bitte wende Dich über folgende Kontaktwege an unseren Service und lass nochmal nachmessen. Ich empfehle den Service über WhatsApp.

 

LG J0hann 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!
Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

Docsis Status posten alle

 

 

Der glubb is a Depp
AiJeRo
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

1.png2.pngwtf.png

AiJeRo
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Der Techniker der bei mir vor Ort war hatte mir auch seine Nummer gegeben und nochmal nachgefragt in einer speziellen Abteilung. 
Die Aussage von denen war, dass es wohl total überlastet ist bei uns in der Gegend und ich warten müsse bis ein Nodesplit gesetzt wird... 
Das werde ich definitiv nicht tun. Es ist bereits ein austausch Modem auf dem Weg zu mir, sollte das Problem weiterhin bestehen, dann werde ich den Vertrag kündigen ( nicht mehr gebunden ) und ins DSL Netz der Telekom o.ä wechseln.

Für mich unverständlich... Dass das Netz hier maximal überlastet ist, weiss man nicht erst seit gestern, aber immer mehr Leute dran anklemmen... Kein Verständnis für sowas...