abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Plötzlich neue IP und nur noch die Hälfte an Upload
TheUntouchable
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo zusammen!
Seit gestern/vorgestern spinnt mein Kabelanschluss.

Ich hatte seit dem ich Kunde bin die selbe IP Addresse, plötzlich ist diese eine andere und ich habe nur noch die Hälfte an Upload (25 anstatt 50Mbit/s) und der Download ist ebenfalls gefallen (um die 800Mbit/s anstatt um die 900Mbit/s).

Neustart des Routers hat nichts gebracht, der Störungsassistent hat mir ebenfalls dazu geraten bei der Hotline anzurufen.

In der Vodafone Station wird beim Upstream auch nur noch ein Kanal als verbunden angezeigt, das waren davor einige mehr. Ebenso zeigt die Vodafone Station "DOCSIS Offline", das Internet geht aber.

 

  • In welchem Bundesland wohnst Du? Sende bitte auch die Postleitzahl
    Bayern, 81735

  • Welchen Vertrag hast Du? (z.B. Internet + Telefon 100)
    Vodafone CableMax 1000
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? (z.B. Hitron)
    Vodafone Station
  • Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) Schicke dazu auch Screenshots von Speedtests (mit Datum und Uhrzeit) und Tracerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen. Stelle beim Pingplotter 2,5 Sekunden beim Intervall ein und nutze betroffene Dienste als Ziel.
    Siehe Screenshots
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? (LAN; WLAN; zusätzlicher Router; PowerLAN) Gbit LAN via Unifi Dream Machine
  • Beginn und Zeitraum der Störung (z.B: seit Anfang April; nur am Abend) Siehe Screenshots
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über 192.168.0.1 bzw. über 192.168.178.1 bei der Fritzbox. Siehe Screenshots
  • Was hat die Prüfung mit dem Netzassistenten und dem Chat-Bot TOBi ergeben? Ich soll den Support anrufen
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625 für Vodafone Kabel Deutschland bzw. 0221/46619100 für Vodafone West) durchgeführt? Noch nicht angerufen 🙂 Aber ich wollte schon Mal alle Infos sammeln..

 

Weiß vielleicht noch wer was ich tun kann bevor ich den Support nerven muss? 🙂

 

Viele Grüße

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
TheUntouchable
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Update: Der Techniker war gerade. Super netter Typ! Hat den halben Schrank durchgemessen, die Verstärker neu eingestellt und nen Verteiler getauscht und was soll ich sagen, die Leitung war noch nie so gut wie jetzt 😄 Er hat sich gewundert warum der Upload überhaupt noch geht bei den Werten, vorallem weil alle Nachbarn ebenfalls betroffen waren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

10 Antworten 10
V-F-Kündigung
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Da es hier im Forum seit August 2022 keinen Support mehr gibt, kannst du es nur noch kündigen: https://www.vodafone.de/hilfe/kuendigung.html

@V-F-Kündigung Bitte verzieh dich hier aus dem Forum und lass deinen Frust woanders aus, danke.

Am besten probierst du es mal in der Hotline, so wie es der Chatbot empfohlen hat. 

reneromann
SuperUser
SuperUser

Zum Thema IP-Adresse:

In Privatkundentarifen gibt es keine statische IP - sie kann sich regelmäßig ändern, muss es aber nicht.

 

Wenn du eine statische IP brauchst, die sich wirklich nie ändert, dann kommst du um einen Business-Tarif nicht drum herum.

 

Weiterhin:

Dir fehlen 3 Upstream-Kanäle, weil die Verstärkung des Upstreams nicht ausreichend ist - 122 dBµV sind viel zu hoch...

@TheUntouchable 

wenn du plötzlich nur noch einen Uploadkanal hast, könnte in deiner Umgebung ein Rückwegstörer aktiv sein 

Hi @reneromann,

das stellt kein Problem da, meine Umgebung ist sowieso mit dyndns eingerichtet, da ich eigentlich damit gerechnet habe dass sich die IP Addresse öfters ändert (hat es jetzt seit fast 2 Jahren nicht).
Es hat mich nur ein wenig verunsichert dass im Zuge der IP Änderung auch die Bandbreite gefallen ist, daher habe ich das erwähnt.

Puh okay, das heißt dann es müsste jemand kommen und nach diesem Störer suchen und wenn er nicht gefunden wird, habe ich ein Problem..? 😄

eventuell liegt das Problem ja auch an deinem HAV

und lässt sich dort beheben/einpegeln

TheUntouchable
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Update: Der Techniker war gerade. Super netter Typ! Hat den halben Schrank durchgemessen, die Verstärker neu eingestellt und nen Verteiler getauscht und was soll ich sagen, die Leitung war noch nie so gut wie jetzt 😄 Er hat sich gewundert warum der Upload überhaupt noch geht bei den Werten, vorallem weil alle Nachbarn ebenfalls betroffen waren.