1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Paketverlust wegen einem Uploadkanal
De-M-oN_
Mastermind
Mastermind

Danke für den Routertausch. Tatsächlich war anscheinend der alte kaputt gegangen. Nun geht das Internet wieder, jedoch habe ich noch dieses kleine Problemchen, was ich vor dem kaputt gegangenen Router nicht hatte:

 

Dieser gemeine Hund bereitet mir Paketverluste. Kann man den vllt irgendwie wieder auf 64QAM überreden? Frustrierte Smiley

25 Antworten 25

Ok die QAMs schwanken aber wild hin und her noch.

Hatte eben was hochgeladen und die QAMs drehen durch, was wieder zu ziemlichen Speed Schwankungen führte

Also eine leichte Störung gibt's da wohl immer noch

Aktuell 4, 16, 16, 16

Extrem schwankend dadurch 😕

Also irgendwas ist da wirklich immer noch gestört.

ERFD
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo De-M-oN_,

 

die Modulation darf schwanken. Die Technik ist so aufgebaut. Auch die Anzahl der aktiven Modems im Netz nimmt direkten Einfluss auf die Modulation. Treten den nun wieder Störungen auf? Dies geht aus Deinem letzten Post nicht genau hervor. Passt die Latenz und der Upstream im Tagesdurchschnitt?

 

Gruß Fred

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Die Modulationen verbleiben auf 64QAM, wenn man keinen Upload beansprucht.

Aber sobald ich den Upload beanspruche, senken die sich gerne mal runter. Den einen Tag haben sie es nicht getan und dann war auch flat 50 mbit. Jetzt gerade sind sie aber wieder alle 4 auf 16QAM in kurzer Zeit nach dem ich den Upload in Anspruch genommen habe.

Und immer wenn sie sich nicht auf 64QAM halten können, senkt sich aber leider meine Uploadspeed drastisch herab. Nur wenn sie stabil auf 64QAM bleiben, erreiche ich auch stabile 50 Mbit - sonst leider so gar nicht. Entweder extrem schwankend dann oder gar dauerhaft deutlich gemindert.

Jetzt gerade schwankt es zwischen 15 und 20 mbit

ERFD
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo De-M-oN_,

 

Du hast keinen Einfluss, mit einem Upload von Deinem Gerät, auf die Modulation der Kanäle. Nur die Gesamtheit aller Modems in diesem Upstreamsegment. Ja, die Bandbreite bei QAM16 ist geringer als die bei QAM64.

 

"Aber sobald ich den Upload beanspruche, senken die sich gerne mal runter. "

 

Du kannst dies gern testen und wirst feststellen, dass da nichts passiert. Das CMTS legt die Modulation der Kanäle fest und nicht Du mit Deinem Nutzungsverhalten.

 

Wir wünschen Dir und Deiner Familie ein frohes Weihnachtsfest.

 

Gruß Fred

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Das mag ja in der Theorie so sein, jedoch war es 2x genau in dem moment gesunken.

2x find ich schon viel Zufall, wenn man bedenkt das sie sonst auf 64 sitzen und genau exakt in dem moment sich dann senken.

Kann die Modulation vllt von der Netzauslastung sinken?

Ich werde es mal weiter beobachten

pRo-Marco
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hi De-M-oN_,

 

vielleicht eher ein Zufall. Aktuell sieht hier alles schick aus. Kannst Du das bitte weiter beobachten?

 

Viele Grüße

Marco

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!