abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Die Frequenzumstellung geht weiter. In unserem Blog findest Du alle relevanten Infos. Klick hier.

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Package Loss und hoher Ping & Jitter Cable 1000
BastianFL
Youngster
Youngster

Hallo 

 

Ich habe seit Wochen extreme Probleme mit der Stabilität meiner Cable 1000 Internetleitung. Die Geschwindigkeit ist grundsätzlich gut aber der package Loss ist sehr hoch (bis zu 50%) und der Ping erreicht zeitweise 700ms. Dies führt wie auch schon bei vielen anderen Kunden zu Abbrüchen in der Videotelefonie und Homeoffice ist quasi nicht möglich. 

 

Ich habe ausgiebig über WLAN und auch direkt per LAN an der Fritzbox geprüft und sogar ein neues Kabel verwendet - mit dem selben frustierenden Ergebnis, wie der Pingplotter zeigt.

 

Heute wurde ein Leitungstest durchgeführt - die Leitung sei in Ordnung. An meinem Netzwerk liegt es nicht - also muss es der Router sein? Können Sie diesen austauschen oder mich zurück auf die voherige 200er Leitung mit der anderen Fritzbox stufen damit ich wieder arbeiten kann?

 

Ich habe zur Ursachenforschung noch etwas weitergesucht und kann detaillierte Ergebnisse des Netzwerscans und 5 Stunden Pingplotterberichte gern per PN teilen. Diese zeigen einen problemlosen trace von meinem Gerät, zum Gateway und einem weiteren Gerät in meinem Netzwerk. Zur externen Ursachenforschung den trace zu cloudfares DNS und Googles DNS mit massiven Problemen!

 

Ich bitte um Hilfe bei der offensichtlich nicht dem Heimnetzwerk geschuldeten Ursache.

 

Gruß Bastian

 

 

 

1 Antwort 1
Tobias
Moderator:in
Moderator:in

Hi @BastianFL 

ich kann mir gern mal den Anschluss anschauen 🙂 Schickst Du mir mal Deine Kundendaten (Kundennummer, Name, Adresse und Geburtsdatum vom Vertragsinhaber) via privater Nachricht

Sag mir dann bitte im Beitrag Bescheid, wenn Du mir die Daten geschickt hast. 

LG  

Tobias

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!