abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Neuanschhluss geht nicht
katrinnew
Daten-Fan
Daten-Fan

Unser Kabel Internet Anschluss in der neuen Wohnung funktioniert leider nicht. In der Wohnung in die wir demnächst einziehen gibt es insgesamt 6 Kabelfernsehdosen, keine davon mit dem direkten Anschluss für das bereitgestellte Kabelmodem. Wir haben es daher an jedem der Anschlüsse mit dem Adapter für den Standard Kabelfernsehanschluss probiert und auch jeweils die in der Anleitung angegeben 30 Minuten gewartet. Der Powerbutton an der Fritzbox hört aber nicht auf zu blinken und damit haben wir kein Internet. Ich hatte bereits gestern Nachmittag mit der Technik Hotline gesprochen und warte seitdem eigentlich auf den Rückruf eines Technikers zur Terminvereinbarung vor Ort.

Gibt es hier im Forum Erfahrungen mit dieser Problematik und insbesondere damit wie lange es dauert bis ein Techniker sich das Problem vor Ort ansieht?

Unser Problem ist halt das wir demnächst einziehen und auf das Internet wegen Home Office angewiesen sind.

4 Antworten 4
natas666
Giga-Genie
Giga-Genie

unbedingt support kontakten !

offenbar ist der erforderliche rückkanal (senderichtung) noch nicht vorhanden

sonst würde an einer 2-loch-dose ein push-on adapter reichen

 

der techniker ist kostenlos

katrinnew
Daten-Fan
Daten-Fan

Den Support haben wir ja bereist kontaktiert und es wurde uns gesagt, dass sich jemand wegen einem Termin meldet. Wir lange dauert es denn so ungefähr bis das passiert? Ich habe halt gestern gegen 14 Uhr den Support kontaktiert und die Aussage zum Techniker erhalten....

grueneSonne
Datenguru
Datenguru

Hallo,


@katrinnew  schrieb:

Gibt es hier im Forum Erfahrungen mit dieser Problematik und insbesondere damit wie lange es dauert bis ein Techniker sich das Problem vor Ort ansieht?

Unser Problem ist halt das wir demnächst einziehen und auf das Internet wegen Home Office angewiesen sind.


ich denke die Erfahrungen von anderen Kunden in jedem konkreten Fall anders sein können und allgemein für dich wertlos - es kommt darauf an, ob der Vertragspartner von Vodafone freie Kapazitäten hat, um den Techniker loszuschicken. Ob die Störung mit dem Techniker-Besuch erledigt ist, steht auch in den Sternen.

 

Was du unabhängig davon machen könntest - Vodafone kontaktieren, deine Situation mit dem Home Office schildern und bitten, dass Vodafone dir einen Mobilen Router als Übergangslösung schickt. Wobei ich keine Ahnung habe, ob die Bandbreite des Routers für deinen Home Office Arbeitsplatz ausreichend ist. Die Variante mit dem Mobilen Router oder SIM-Karte, falls im Haushalt jemand Vodafone-Mobilfunkkunde ist, hat den Vorteil, dass zumindest der Internet-Zugang unabhängig von der Dauer der Entstörung verfügbar ist. Der Router bleibt dir dann auch als Ausweichlösung für zukünftige Störungen.

gruss, grueneSonne
Vodafone => a) Hier Kontaktmöglichkeiten um bspw. Störung zu melden. b) Gutschrift ist kein Selbstläufer - Muss du extra nach der Ticketschließung Vodafone kontaktieren. bundesnetzagentur.de => 1) Ist Ihr Telefon- oder Internet ausgefallen? Ist Ihr Internetzugang zu langsam? Was Sie tun können, erfahren Sie hier. 2) Anfragen und Beschwerden
Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

du musst deinem Vermeiter bescheid geben, es ist seine Anlage und bestimmt wer dort iwas installiert, austauscht, neu macht....

Der glubb is a Depp