abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Massiver selektiver Uploadeinbruch ohne erkennbaren Grund (Throttling?) die Zweite
pnrz
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher
  • In welchem Bundesland wohnst Du? Sende bitte auch die Postleitzahl NRW, 41238
  • Welchen Vertrag hast Du? (z.B. Internet + Telefon 100) Vodafone CableMax 1000
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? (z.B. Hitron) TechniColor TC4400 an x86 Router
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät? eigenes Gerät
  • Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) Schicke dazu auch Screenshots von Speedtests (mit Datum und Uhrzeit) und Tracerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen Upload-Geschwindigkeit zu Vodafone-Kunden zu gering/gedrosselt
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? (LAN; WLAN; zusätzlicher Router; PowerLAN) LAN
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? (z.B. Firefox) Chrome
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? (z.B. Windows) Windows
  • Beginn und Zeitraum der Störung (z.B: seit Anfang April; nur am Abend) seit ca. 4 Wochen
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über 192.168.0.1 bzw. über 192.168.178.1 bei der Fritzbox.
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625 für Vodafone Kabel Deutschland bzw. 0221/46619100 für Vodafone West) durchgeführt? Bis jetzt keine, da die Störungshotline vermutlich einen Techniker vorbei schicken würde; der Leitung geht es allerdings gut, ich habe ein Peeringproblem.

 

Liebes Vodafone-Team,

 

Seit einigen Wochen plagt mich das Fehlerbild, welches ich letztes Jahr im November bereits gemeldet hatte, das dann daraufhin auch kurzfristig und sehr nett von @R4mona behoben wurde.

 

Vorneweg: Der Leitung und dem Modem geht es super, ich benötige keinen Techniker.

 

Speedtests zeigen ca. 50 MBit Upload, aber mein Upload scheint bis auf vereinzelte Protokolle bzw. IPs hart begrenzt zu sein auf ca. 3 Mbit, ohne erkennbaren Grund. Beim Upload auf das selbe Testziel, aber über ein anderes Protokoll als HTTPS, z.B. RTMP, SRT, erhalte ich die volle Bandbreite. Dies lässt sich mit mehreren Quellen/Zielen bestätigen, ich kann das gerne auch wieder über eine Grafik verdeutlichen.

 

Hier der Original-Thread, bei dem Ihr das Problem sehr zeitnah gelöst habt.

 

Das sieht für mich wieder nach dem selektiven Throttling von Upload zu bestimmten Zielen aus (Kunden-/Server-/VPN-IPs, bestimmte Protokolle), wie letztes Mal. 

 

Könnt Ihr Euch das bitte mal anschauen?

 

Viele Grüße

5 Antworten 5
Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

Signalpegel posten alle 32 Kanäle als Screen

 

 

Der glubb is a Depp
pnrz
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Wie gesagt, der Leitung geht es super. Das hier ist ein peering/throttling-"Problem", wie in meinem vorherig verlinkten Thread auch.

pnrz
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Problem wurde wie letztes Mal ohne Kommentar innerhalb von zwei Tagen behoben. Dieser Thread ist seitdem nicht mehr öffentlich sichtbar.

 

Danke!

pnrz
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo,

Das Thema tritt seit letzter Woche wieder auf. Die selben IPs sind betroffen - diesmal sogar der Vodafone Speedtest. Andere Speedtests haben vollen Upload.

Viele Grüße

Kurtler
SuperUser
SuperUser

Diesen Thread schließe ich hier ab.

Hier geht es weiter:

https://forum.vodafone.de/t5/St%C3%B6rungen-im-Kabel-Netz/Massiver-selektiver-Uploadeinbruch-ohne-er...

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!