abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Manche Smartphone-Apps funktionieren nicht über WLAN - IPv6 Problem?
mcks84
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo,

 

seit ein paar Wochen funktionieren einige Android Apps auf unseren Smartphones nicht mehr über WLAN, oder nur sehr langsam. Über mobile Daten funktioniert alles einwandfrei. Ich habe, bevor das Problem auftrat, keinerlei Einstellungen verändert. Ich habe in der Community bereits Beiträge mit dem selben Problem gefunden, z.B.:

 

Gelöst: Einige Apps funktionieren im WLAN nicht – Seite 9 - Vodafone Community

 

Offenbar handelt es sich um ein Problem mit IPv6. Leider wurde bisher in keinem der Beiträge eine Lösung präsentiert.

 

Gibt es mittlerweile eine Lösung? Könnte ein Routertausch helfen?

2 Antworten 2
DennyW
Moderator:in
Moderator:in

Hallo @mcks84 

 

Versuche erstmal, ob ein Rücksetzen des Routers auf Werkseinstellungen zum Erfolg führt. Wenn das nicht hilft, meld Dich gerne über einen der anderen Kanäle. (z.B über Facebook / X per Direct Message). 

 

Viele Grüße

Denny

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Vladyslav
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Guten Tag. Ich hatte das gleiche Problem. Ich habe es mithilfe der Einstellungen meines Routers (Fritzbox! 6660) lösen können. Ich bin in die Router-Einstellungen gegangen, bin dann in den Bereich „Internet – Zugangsart“ gegangen und habe dort im Bereich „ipv6“ „Ipv6-Anbindung mit Tunnelprotokoll verwenden“ ausgewählt und das Kästchen „6to4“ angekreuzt. Danach habe ich den Router neu gestartet und meine Anwendungen, die eine IPv6-Verbindung erfordern, begannen zu funktionieren. IPv6 funktioniert bei mir immer noch nicht, aber dank dieser Einstellungen funktionieren jetzt alle Anwendungen und die korrekte Funktionsweise von IPv6 ist hierfür nicht mehr wichtig.

 

Sie können versuchen, dasselbe zu tun. Vielleicht hilft Ihnen das auch.

Nach den Informationen zu urteilen, die ich zuvor im Forum gefunden habe, hat die Verwendung von WiFi 2.4 anstelle von WiFi 5 einigen geholfen, in meinem Fall jedoch nicht.