abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Langsame Verbindung im Kabelnetz
pmaihoefer
Daten-Fan
Daten-Fan

Moin,

 

ich bin seit kurzem Vodafone Kabel Kunde und habe mir eine eigene Fritzbox 6690 dafür zugelegt. Ich bin grundsätzlich vom "Fach" muss aber gestehen das ich von Kabeltechnologie keine Ahnung habe. Bei xDSL sieht das anders aus...

 

Ich stelle die aktuelle Woche vermehrt beim Remote Arbeiten fest das sich die Seiten in Modemgeschwindigkeit aufbauen und meine Teamsverbindungen ruckeln etc. Will sagen die Performance nicht einer 100/50 Mbit Anbindung entsprichen. Zunächst hatte ich ja mein Firmenlaptop im Verdacht, da es permanent per VPN Tunnel in die Firmaverbunden ist und andere Geräte (Mobiltelefon, anderes Laptop) direkt im WLAN zu gleichem Zeitpunkt keine Probleme hatten.

 

Bis ich dann die Werte von der Fritzbox mir mal angeschaut habe und wollte mal nachfragen wie es mit den "korrigierbaren" und "nicht korrigierbaren Fehlern" aussieht. Die scheinen mir als Laien doch ein wenig zu hoch. Ebenso kann ich zu den anderen Werten nichts sagen.

 

Das Thema "nicht korrigierbare Fehler" war ja nun vermehrt hier schon mal im Forum, aber ich wollte keinen alten Thread aufwecken. Daher dieser neue Versuch. Bei den anderen Threads war entweder die Provisionierung falsch oder irgendwas am Hausanschluss.

 

Ich hatte zu Beginn des Vertrags schon mal einen Techniker-Termin, der unten im Keller dann "ein paar rote Werte, wieder grün gemacht" hat und danach war es gut. Zumindest beim Speedtest mit dem Mobiltelefon oder Tablet kam ich eigentlich immer auf ungefähr 80 - 95 Mbit Download und 20 - 40 Upload.

 

Hier noch ein Ausschnitt von der Fritzbox. Der einzige Kanal der Fehlerfrei ist, ist die 79.

pmaihoefer_0-1697219410589.png

pmaihoefer_1-1697219444112.png

DOCSIS 3.1 (Empfang)

pmaihoefer_2-1697219486439.png

 

Hier noch Senderichtung

pmaihoefer_3-1697219499316.png

 

Spektrum

pmaihoefer_4-1697219556592.png

pmaihoefer_5-1697219573115.png

pmaihoefer_6-1697219589320.png

 

Vielen Dank schon mal für die Hilfe!

 

Schönen Abend.

Maihöfer

 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Kurtler
SuperUser
SuperUser

Die Fehlerrate ist viel zu hoch.

 

Da es hier im Forum seit August 2022 keinen Support mehr gibt, kannst du es nur über die Hotline, per Twitter  oder Facebook und über den WhatsApp-Chat unter der Rufnummer 0172 1217212 probieren, damit sich das jemand von VF näher anschaut.

 

Gruß Kurt

 

 

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 Antworten 3
Kurtler
SuperUser
SuperUser

Die Fehlerrate ist viel zu hoch.

 

Da es hier im Forum seit August 2022 keinen Support mehr gibt, kannst du es nur über die Hotline, per Twitter  oder Facebook und über den WhatsApp-Chat unter der Rufnummer 0172 1217212 probieren, damit sich das jemand von VF näher anschaut.

 

Gruß Kurt

 

 

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
pmaihoefer
Daten-Fan
Daten-Fan

Ah. Super, dann schaue ich da mal weiter. Kurze Frage am Rande. Die Fehlerrate ist seit der letzten Verbindung, oder pro Minute, oder kann man die selbst zurücksetzen?

Kurtler
SuperUser
SuperUser

Wenn du dein System neu startest, dann wird die Anzeige wieder zurückgesetzt, das hilft dir aber auch nicht viel weiter, den die Fehler sind ja weiter vorhanden.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!