abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Komplettausfall seit 19.12.
Larsitho
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo Vodafone,

 

Seit dem 19.12.22 haben wir und weitere Haushalte kein Internet, Telefon und TV.

Seit 28!! Tagen bekomme ich über die Servicehotline keine Auskunft wie lange die Störung noch andauern wird und ob sie überhaupt bearbeitet wird.

Letzte Woche wurde ich durch Ihre Service Hotline mit der Firma Antec verbunden. Dort liegt bis heute kein Auftrag vor.

Ich frage mich, was seit dem 19.12.22 überhaupt passiert ist.

Ich habe in den über 4!! Wochen einen angeblich kostenlosen „GigaCube“ angedreht bekommen, für den ich anschließend einen Vertrag über 24 Monate a 65€/monatlich im Postfach hatte.

Man schickte mich am ersten Werktag nach Weihnachten in den Mediamarkt um mir eine Prepaidkarte zu kaufen auf die man mir Guthaben aufladen wollte. Optisch war diese Karte von Vodafone, gekauft an einem Vodafone Stand von einem Mann im Vodafone Tshirt. Tatsächlich war es eine Freenet Karte. In den umliegenden Vodafone Shops Prepaid Karten bis 15€ ausverkauft.

Seit 28 Tagen fungiert mein Smartphone als Hotspot für die gesamte Familie. Ich kann dem Akku zusehen wie er Tag für Tag schlechter wird. Bekomme ich mein Smartphone von Vodafone ersetzt?

Wie kann es sein, dass ein solch großes Unternehmen, nicht in der Lage ist bei einem solchen Ausfall seinen Kunden einen adäquaten Ersatz zur Verfügung zu stellen?

Geht es überhaupt darum Kunden zu halten oder nur neue Kunden mit tollen Angeboten an Land zu ziehen?

Wieso kann man in solch einem Fall nicht dem Kunden einen wirklich „kostenlosen“ GigaCube aus dem eigenen Hause zur Verfügung stellen?

Ich habe noch niemals solch einen schlechten Service erlebt und frage mich ernsthaft, wie es überhaupt möglich gewesen ist, dass wir so lange ein funktionierendes Netzwerk hatten.

Wann wird die Störung endlich behoben?

 

Ich erwarte eine adäquate Antwort von Ihnen.

 

Mit noch immer freundlichen Grüßen

 

Lars Sotornik

4 Antworten 4
Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

hier gibts seit 8/22 keinen Support mehr, einen Anspruch auf eine Ersatzlösung hast du nicht, die Hotliner bekommen von den Leute draussen keine Rückmeldung wenn Fehler xy behoben ist, die können mit Bauteil xy einfach nix anfangen!

wo ist denn der Fehler, Hamburg,Berlin....

 

 

Der glubb is a Depp

Gefühlt gibt es gar keinen Support und niemand fühlt sich zuständig! 

Die Störung ist in 68623 Lampertheim

Da es hier im Forum seit August 2022 keinen Support mehr gibt, kannst du es nur über die Hotline oder per Twitter  oder Facebook probieren.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

Habe es über sämtliche Kanäle versucht. Es ist einfach nur frustrierend. Der Kunde scheint in diesem Unternehmen nichts wert zu sein.