abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Keine 50GB Datenvolumen trotz Störung
-F
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo,

Seit einer halben Stunde habe ich einen kompletten Ausfall der Kabelleitung zuhause.

Der Grund dafür sei eine Großraumstörung.

 

Da ich jahrelanger Kunde von Vodafone bin , wusste ich von den 50GB bei Internet ausfall.

In der Telefonhotline von Vodafone wird mir jedoch gesagt, dass man diese Option nicht im System hat und ich mich bitte beim Callya Center melden soll da ich eine Callya Karte besitze.

Der Herr im Callyacenter bestätigt mir die existenz dieser Option bei Internet ausfällen, jedoch könne er das nicht aufladen. 
Ich soll mich bitte erneut an die 0800 1721212 wenden, da nur die Berater dort mir diese Option buchen können.

 

Erneuter Anruf , erneute Wartezeit.

Kundenetreuer sagt mir das er mir nicht helfen kann, da es ein Thema für die Mobil abteilung sei und nicht für die Kabelabteilung in der er sich befindet. Ich soll bitte erneut Anrufen und am Anfang sagen , dass es sich um meine Mobile nummer handelt. 
Gesagt getan, nun bin ich in der Abteilung für Mobil Angelegenheiten. Jetzt werde ich jedoch von der netten Computerstimme an die Callya nummer weiter geleitet, da ich kein Vetrag habe. Daraufhin wird der Anruf automatisch beendet. 

Es kann doch nicht sein, dass man einen Kunden 4 mal weiter leitet und am Ende der Kunde genau dort steht wo er am Anfang war. So viel Aufwand nur damit man während einer Störung im homeoffice weiter seine Aufgaben erledigen kann und am Ende hat man nur seine Zeit verschwendet, weil der Support sich das Problem gegenseitig in die Schuhe schiebt.

 

Als ich noch einen DSL Vertrag hatte, konnte mir sowohl die Vodafone Hotline als auch die Callya Hotline bei Internetausfällen Datenvolumen zubuchen..

1 Antwort 1
Martin59
Moderator:in
Moderator:in

Hallo -F,

 

entschuldige bitte die Unannehmlichkeiten. Je nach Art der Störung ist es Möglich, dass das Datenvolumen nicht bereitgestellt werden kann.

 

Das Du dann aber an eine andere Hotline verwiesen wirst, sollte ganz sicher nicht sein.

 

Funktioniert Dein Anschluss mittlerweile wieder?

 

Viele Grüße, Martin

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!