abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Kein Internet dank Sonne | Vodafone ignorierts
Informatiker97
Daten-Fan
Daten-Fan

Es wird wieder Sommer dir Temperaturen steigen. Leider auch unsere Internetausfälle.

Sobald es wie heute  am Rhein knapp die 30° knackt oder auch schon darunter fällt pünktlich am Nachmittag das Internet komplett aus. Gegen 19 bis 20 Uhr läuft es wieder.  komisch!

Wenn man die Sonne beobachtet sieht man das wie gerade aktuell ab 14 Uhr das Internet weg ist und die Sonne auf den Verteiler scheint. Ich nehme stark an das die Technik im inneren einfach überhitzt. Denn nachdem gegen 19.30 die Sonne hinterm Haus verschwindet geht's ne kurze Weile danach wieder. 

 

Melden bei Vodafone hat schon letztes Jahr im besten Fall gar nichts gebracht im schlechtesten Fall irgendwelche [für mich als Fachmann] dumme Ausreden. 

 

Naja ich würde in diesen Kasten selber Löcher bohren wenn ich nicht wüsste wie empfindlich die Technik da drin ist. 

Ne bessere Belüftung würde ja schon reichen.

 

Mal sehen ob sich öffentlich beschweren Vodafone mal zum Handeln bewegt.

 

1 Antwort 1
DAFU
Daten-Fan
Daten-Fan

Nach nun genau zwei Wochen Ausfall des Kabelinternets und einem gescheiterten Service Einsatz hab ich nun auch im Forum gesucht.

Und ja, dieses Problem kenne ich auch.

Letztes Jahr war das ebenfalls zu beobachten. Störungen können nur über die Hotline aufgegeben werden bei welchen man lediglich auf die baldige Behebung vertröstet wird. Reparationen Fehlanzeige, das sollte und Betroffenen jedoch zustehen - und das tut es auch!