abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Kein IP V4 trotz Fester IP
ABZBerlin
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo in die Runde.

 

Für eine schnelle Hilfe wäre ich sehr sehr dankbar.

Bei uns kommt keine IPv4 verbindung zustande, dies trotz gebuchter Option "Feste IP". Diesen Fehler haben wir leider schon seid Mittwoch letzter Woche. Die Hotline ist keine Hilfe, da sie nur Tickets mit "allgemeine Internet Störung"  erstellt, somit der Techniker gar nicht weiß, das es um IP v4 geht. An selbiger Hotline nochmals explizit so durchgegeben, wurde ich an AVM (?) Verwiesen, da es eine "Misskonfiguration" sei (?) Da lässt sich nichts in der bezeihung einstellen, wurde auch so vom AVM Techniker bestätigt.

 

Zusammenfassend:

ip v4 intern (bis zur fritzbox) läuft.

ip v6 intern (bis zur fritz box) läuft.

IP v6 extern (fritz box bis zu ihrem Server) läuft.

IP v4 extern (fritz box bis zu ihrem Server) läuft NICHT! Fehler 2: DHCPv4 no answer

Kabelfernsehen (auch wenn irrelevant) läuft

 

Vertrag ist ein Red Internet & Phone Business 500 Cable mit Option Feste IP

Fritzbox ist OK, Kabel sind OK, Fritzbox wurde bereits resetiert und auch mehrfach neu gestartet, mehrere Neuverbindungen wurden versucht, 2 Tickets ihrerseits geschlossen (begründung: Es gibt kein Fehler) 12 fruchtlose Hotlinetelefonate... Hilfe? Es ist wirklich dringend.

 

Meine einschätzung: Irgend ein fehler bei der Dual Stack konfig. auf dem Server. Höchstwarscheinlich würde ein reset dieser bereits reichen. Wie erreiche ich einen Techniker, der dies tun kann?

 

Vielen Dank

 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

Hat sich erledigt. Tatsächlich mit einem Techniker telefonieren können, und EXAKT mein Lösungsvorschlag, den ich seid 1,5 Wochen versuche der Hotline klar zu machen und ich hier im Forum beschrieben habe (Reset Mac-IP Zuweisung/ Neuprovisionierung...!) führten nach 30 Sekunden zur Lösung.

 

Ich bin sprachlos, und dankbar, das wenigstens die Techniker wissen, was zu tun ist, wenn man sie denn mal ans Telefon bekommt.  Ihre "Hotline" ist dagegen sehr sehr cold. Auch der hinweis mit 100+ Arbeitnehmer bei uns und dem Hinweis meiner 35 Jahre Berufserfahrung als Systemadmin hat die Herrschaften leider nicht davor bewahrt , es besser wissen zu wollen.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 Antworten 3
ABZBerlin
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Nachtrag: Fritzbox ist die 6490 Cable, es handelt sich um ein Leihgerät

Claudia
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo ABZBerlin,

 

wenn unser Server falsch konfiguriert wäre, hätten wir dazu mehr Meldungen. Befindet sich der Anschluss in Berlin? Schicke bitte Pingplottermessungen zu je einer IPv4- und IPv6-Adresse und lass mir zusätzlich Deine Kundennummer, die vollständige Adresse, den Namen und das Geburtsdatum des Anschlussinhabers zukommen.

 

Viele Grüße,

Claudia

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Hat sich erledigt. Tatsächlich mit einem Techniker telefonieren können, und EXAKT mein Lösungsvorschlag, den ich seid 1,5 Wochen versuche der Hotline klar zu machen und ich hier im Forum beschrieben habe (Reset Mac-IP Zuweisung/ Neuprovisionierung...!) führten nach 30 Sekunden zur Lösung.

 

Ich bin sprachlos, und dankbar, das wenigstens die Techniker wissen, was zu tun ist, wenn man sie denn mal ans Telefon bekommt.  Ihre "Hotline" ist dagegen sehr sehr cold. Auch der hinweis mit 100+ Arbeitnehmer bei uns und dem Hinweis meiner 35 Jahre Berufserfahrung als Systemadmin hat die Herrschaften leider nicht davor bewahrt , es besser wissen zu wollen.