Störungen im Kabel-Netz

Siehe neueste
Kein HÜP? Termin mit Techniker wegen Störung
Sascha2014
Smart-Analyzer

Hallo liebe Leute,

 

aufgrund anhaltender Störungen, mussten wir einen Technikertermin vereinbaren. Wir haben nur ein ca 20cm langes Kabel welchen mitten im Haus direkt aus der Wand ragt, andem der Router angeschlossen ist. Dieser Zustand hat bis vor 3 Monaten auch ohne Probleme 8 Jahre lang funktioniert.

Irgendwo muss das "Kabel" ja von der Straße ins Haus gehen. Bei unserem Haus handelt es sich um ein Reihenendhaus ohne Keller und alle anderen Häuser haben offensichtlich einen HÜP rechts neben dem Eingang.

Es gibt zwei Kästen direkt an der Fassade, wovon einer in der näheren Umgebung einmalig ist. 

 

#1 Ein alter Postverteiler der vermutlich nur für Telefon ist?! Jedenfalls ist kein Koaxialkabel zu sehen.

59FBFC21-443A-476F-B22E-6C5C849BC1DB.JPG

 

#2 Der graue Kasten mit dem Schloss für den ich keinen Schlüssel habe. Da läuft auf jeden Fall auch die

 Gasleitung ins Haus. Aber ist es möglich, dass sich da auch der HÜP drin verbirgt? Von der Position würde es jedenfalls passen.

 

IMG_3770.jpg

Da ich schonmal in einer anderen Wohnsituation einen Techniker (damals von Kabel Deutschland) vor Ort hatte, der  "die Box" gesucht hat und unverrichteter Dinge wieder abgehauen ist, wollte ich gerne vorbereitet sein.

 

Ich bedanke mich für die Mühe

 

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
Moni_GK
Moderatorin

Hallo Sascha2014,

 

irgendwie passt beides nicht. Ok das Innere des zweiten Kasten seh ich allerdings nicht.
Wäre es vielleicht auch möglich, dass Dein Haus über den Nachbarn und seinen HÜP versorgt wird. Das ist bei Reihenhäusern gar nicht so ungewöhnlich.


Grüße Moni

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Sascha2014
Smart-Analyzer

Hallo @Moni_GK,

 

es war wie vermutet. Freundlicher Techniker war Freitag da, aber konnte weder den einen noch den anderen als HÜP identifizieren. Es soll wohl Pläne geben wo die Kabel ins Haus laufen. Darum wollte er sich kümmern. Alle anderen Häuser scheinen einen HÜP zu haben. Zumal wir das erste Haus in der Reihe sind. 

 

Wir haben jetzt regelmäßige Reports über die FritzBox erstellt. Folgendes Schema wiederholt sich mehrfach am Tag und führt dazu, dass die Internet verbind abricht und sich (angeblich) wieder aufbaut. Angeblich in sofern, dass es das nicht tut und wir den Router mehrfach am Tag neu starten müssen. 

 

Was passiert da? Warum trennt sich ständig die Verbindung? Kann man das mit einer Einstellung an der Fritzbox umgehen? Stichwort Zwangstrennung? Der Techniker hat sich für diese Dokumentation bzw. Fragestellung überhaupt nicht interessiert.

 

Vielen Dank

Sascha

 

Screenshot 2022-10-17 095126.jpg

 

 

@Moni_GK  schrieb:

Hallo Sascha2014,

 

irgendwie passt beides nicht. Ok das Innere des zweiten Kasten seh ich allerdings nicht.
Wäre es vielleicht auch möglich, dass Dein Haus über den Nachbarn und seinen HÜP versorgt wird. Das ist bei Reihenhäusern gar nicht so ungewöhnlich.


Grüße Moni


 

Mehr anzeigen
Tobias
Moderator

Hi @Sascha2014,

da ist ein Blick auf Deinen Anschluss nötig. Beachte bitte unsere Änderungen in der Community. Hast Du Dich schon bei unserem Netzassistenten oder einem unserer anderen Kontaktwege gemeldet?

LG

 

Tobias

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
nordsee19821
Datenguru

Du hast also nur das Kabel im Haus ohne Anschlussdose?

Zeig doch bitte mal deine Signalwerte vom Router.

Das erste Foto zeigt den Telefonanschluss. Und es wäre möglich, dass auf dem zweiten Foto der HÜP im Kasten drin sitzt. Wäre natürlich schlecht, wenn nur der Gasversorger den Schlüssel dafür hat. 

Frag doch mal deine Nachbarn, ob von deren Anlage ne Leitung zu dir rüber geht.

Mehr anzeigen
Cablesurfer1GB
Smart-Analyzer

Was anderes ich dachte, hier wird kein Support mehr geleistet

Mehr anzeigen
Sascha2014
Smart-Analyzer

Ich denke wenn alle Wege ausgeschöpft sind, muss man neue finden. Fakt ist bei den "offiziellen" Stellen komme ich nicht weiter. Freitag war der Techniker da, sagt er wolle sich kümmern und heute wurde das Ticket (mal wieder) kommentarlos geschlossen... 

 

 

Mehr anzeigen