abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Katastrophales Internet seit Jahren für online games
NicoEEEE
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo zusammen,

 

ich kämpfe jetzt seit ca 2 Jahren mit einer absolut katastrophaler Internetverbindung. Am Telefon wurde mir gesagt das mein Internet komplett ok ist aber die haben wahrscheinlich einfach nur auf die Download/Upload Daten geguckt und gut ist. Vor allem spreche ich davon das online spielen einfach nur unmöglich ist, da das internet überhaupt keine stabile Verbindung aufbaut (früher CS GO und jetzt halt CS2). Jetzt habe ich mit Hilfe von Wireshark mal die IP Daten von Valve server auslesen. Zumindest bis zu deren Zentrum, ab dem dann alles verschlüsselt ist und man kann nicht direkt server anpingen. Aber das reicht ja auch aus, da ja ab da alles gleich für alle sein sollte. Mit Ping plotter habe ich dann mal versucht das zu analysieren, aber ich habe jetzt echt nicht so viel Ahnung von dem ganzen. Ich weiß nur das mein Ping Jitter (Jitter von bis zu 35ms) einfach schrecklich ist und ich kein stabilen Ping aufrecht halten kann zu den server. Es kommen immer ab und zu echt heftige peaks im Graph.

 

Ich habe unten mal ein Beispiel verbindung zum Valve.net dargestellt. Ich werde durch echt die komischsten Stationen geroutet. Vor allem meine ich hiermit 5 MAL aorta.net. 15 hops bis ich überhaupt da bin.

 

Screenshot 2023-12-02 181024.png

 

Dann habe ich mal mit VPN versucht das zu probieren (VPN server war in Niederlande). Hier komme ich inerhalb von 10 sprüngen direkt zum Server. Weiß gott wodurch mit Vodafone da routet aber es ist echt katastrophal. Ich weiß nicht ob das das problem ist aber es hilft auf jedenfall denke ich nicht.

test.png

 

Im ersten Bild ohne VPN sieht man das ich zu meine Fritz.box anscheinend schon alle meine Pakete verliere. Dann habe ich halt mal meine fritz.box direkt angepingt um zu schauen wie das aussieht. Hier ist der Paket Verlust auf 0%.

 

Fritzbox ping.png

 

Wie gesagt, ich bin etwas am verzweifeln. Falls hier irgendwer von vodafone versteht was abgeht oder mir sagen kann, ob einfach mein Knotenpunkt an der Straße überlastet ist und ich eigentlich nichts machen kann das wäre das schon mal etwas. Dann kann ich mich wenigstens mal bei der Telekom erkundigen weil das geht echt gar nicht mehr.

 

Viele Grüße

Nico

 

 

1 Antwort 1
Chr1ssy
Moderator:in
Moderator:in

Hi @NicoEEEE,

 

das liest sich echt gar nicht schön und natürlich möchten auch wir, dass alles zu Deiner Zufriedenheit läuft.

 

Gern möchten wir uns Deinen Anschluss nochmal genauer anschauen und analysieren.

 

Da wir dazu in Dein Kundenkonto reinmüssen, bitte ich Dich hiermit, dass Du Dich nochmal via eine der folgenden Kontaktmöglichkeiten bei uns meldest. Wir lassen Dich damit nicht allein. 💕

 

LG Chr1ssy

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!