1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Kabelinternet Störung; Modem nicht erreichbar
thealex
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher
  • In welchem Bundesland wohnst Du? Sende bitte auch die Postleitzahl
    • Berlin, 10785
  • Welchen Vertrag hast Du? (z.B. Internet + Telefon 100)
    • Internet+Telefon 1000
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? (z.B. Hitron)
    • Vodafone Station CGA4233DE
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät?
    • VF Station in Bridge-Mode, FritzBox 7590 als Router
  • Welcher Fehler tritt auf? 
    • Totalausfall seit dem 14.09.; Kurz internet gehabt am 15.09. morgen und dann wieder totalausfall
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? (LAN; WLAN; zusätzlicher Router; PowerLAN)
    • über LAN an der FritzBox (direkt habe ich auch probiert, 192.168.100.1 ist jedoch nicht erreichbar)
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? (z.B. Firefox)
    • Safari
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? (z.B. Windows)
    • macOS 11.6
  • Beginn und Zeitraum der Störung (z.B: seit Anfang April; nur am Abend)
    • 14.09.21 Früh
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über 192.168.0.1 bzw. über 192.168.178.1 bei der Fritzbox.
    • nicht erreichbar
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625 für Vodafone Kabel Deutschland bzw. 0221/46619100 für Vodafone West) durchgeführt?
    • Hier beginnt der Zirkus: Ich rief wegen der Störung bei der Hotline an, und der Mitarbeiter sagte mir, dass ich wahrscheinlich ein neues Koaxialkabel brauche, und dass er mir eines schicken wird, das in zwei Tagen da sein wird. Er sagte mir auch, dass er für meine Unannehmlichkeiten meine monatliche Zahlung um 10 Euro reduzieren wird. Heute erhielt ich eine E-Mail, dass ich eine neue Nachricht in meinem Vodafone-Posteingang habe, und ich dachte, es ginge um die Preissenkung. Aber stattdessen wurde ich mit "Danke, dass Sie uns treu geblieben sind" und einem neuen Vertrag begrüßt, bei dem meine Geschwindigkeit von 1000 mbit auf 100 reduziert wurde. Das ist absolut rechtswidrig und offen gesagt grenzwertig kriminell. Ich habe niemals einem neuen Vertrag oder einer Reduzierung der Geschwindigkeit zugestimmt. Ich habe heute noch einmal bei der Hotline angerufen, und sie haben den neuen Vertrag storniert, und ich warte immer noch auf einen Anruf von der Supervisor.
      Aber ich wollte nicht noch einmal bei der Technik-Hotline anrufen, und ich bin sicher, Sie können verstehen, warum.
      Alles in allem, eine schreckliche Erfahrung.

14 Antworten 14
thealex
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Ich habe vor 2h einen Werkreset gemacht und erst jetzt konnte ich ganz kurz auf die Vodafone Station zugreifen um einen screenshot der DOCSIS-Status zu machen.

DOCSIS Status-1-min-min.png

Auf der Startseite stand DOCSIS Offline und das Navigieren war super langsam (wenn es überhaupt ging). Jetzt kann ich wieder nicht mehr zugreifen... 

thealex
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Das Internet scheint derzeit zu funktionieren, aber mein Tarif und meine Vertragslaufzeit sind immer noch nicht wiederhergestellt. (nur 100Mbit statt 1000)
Ich habe die Widerrufsbestätigung gestern (am 15.09.) erhalten (für den Tarif und den Vertrag, den ich nie abgeschlossen habe), aber das ist immer noch nicht auf der Website zu sehen.
Können Sie das bitte korrigieren, oder muss ich mich an die Verbraucherzentrale wenden?

thealex
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Okay, neues Update: Ich bin heute Abend nach Hause gekommen und das Internet ist schon wieder ausgefallen. Ich kann auch nicht auf die Vodafone Station zugreifen.... 

Martin59
Moderator:in
Moderator:in

Hallo thealex,

 

ich möchte mir das gerne genauer anschauen.

 

Schick mir dazu bitte den Namen des Vertragsinhabers, das Geburtsdatum, die vollständige Anschrift und die Kundennummer via PN .

 

Lass danach bitte eine kurze Info hier und hab etwas Geduld. Momenten dauert es leider etwas, bis wir Antworten.

 

Viele Grüße, Martin

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Hallo @Martin59 

Ich habe soeben die gewünschten Informationen per PN geschickt. 
Ich muss dazu sagen ich habe mich dann doch nochmal telefonisch gemeldet weil das ganze hier mir zu lange gedauert hat, einige Sachen wurden schon geklärt(Vertrag wiederhergestellt), jedoch habe ich immer noch kein Internet ...

Bald sind meine Datenvolumen leer und ich muss Montag wieder arbeiten (Homeoffice)...

Martin59
Moderator:in
Moderator:in

Hallo thealex,

 

ich habe Deine Nachricht erhalten, vielen Dank. Ab und an kann es hier leider manchmal etwas länger dauern.

 

Ich habe mir das ganze soeben einmal angeschaut. Dein Anschluss ist von einem Störsignal betroffen, was zu den Abbrüchen führt.

 

Die Eingrenzung des Störsignals findet derzeit statt, einen Abschlusstermin kann ich derzeit leider noch nicht nennen.

 

Viele Grüße, Martin

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Okay, vielen Dank für die Informationen, aber es ist jetzt schon eine Woche ohne Internetverbindung...

Gibt es irgendwelche neuen Informationen? Wir sind hier auf eine Internetverbindung angewiesen, um von zu Hause aus arbeiten zu können....

Martin59
Moderator:in
Moderator:in

Hallo thealex,

 

wie verhält sich Dein Anschluss aktuell? Die Störmeldung ist zwar noch offen, die Störung selber konnte mittlerweile aber behoben werden.

 

Viele Grüße, Martin

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Hallo, derzeit funktioniert das Internet, ich habe mit der Antwort ein bisschen gewartet, um sicher zu sein, denn eines Tages hatte ich Internet für ein paar Stunden und dann wurde die Verbindung unterbrochen. Aber so weit sieht es aus als das Problem gelöst wurde.
Wie sieht es mit der Entschädigung für die Zeit ohne Internet aus? Ich und mein Mitbewohner mussten einige extra highspeed-Pakete buchen...