1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Internetabbrüche & langsamer Upload
MoreOrLess
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Guten Tag, 

Habe seit Anfang Oktober große Probleme mit der Internetverbindung. Es fing um den 1. Oktober rum an mit Latenz von bis zu 3500ms, Downloadspeed bei 10MBit/s und Upload bei 0,1 MBit/s. Das zog sich ein paar Tage so durch, arbeiten war absolut unmöglich, wurde dann sehr langsam schrittweise besser. Am 5.10 habe ich nach erfolgloser mehrfacher Kontaktaufnahme mit der Störungshotline einen Techniker Termin für den 6.10 vereinbart. Der Techniker war leider nie vor Ort, es gab weder eine Benachrichtigung noch eine Entschuldigung. Ich reg mich auch gar nicht auf, ich will einfach nur, dass das Internet wieder ordentlich läuft. Mittlerweile sind Download und Latenzen wieder im grünen Bereich, jedoch habe ich mehrmals pro Tag kurze Internet-Aussetzer und der Upload hat sich seit dem Problem nie erholt und bleibt bei maximal 12 MBit/s. Davor war er immer stabil bei 50 MBit/s oder sogar mehr. In meinem Job als Softwareentwickler uploade ich täglich große Datenmengen und brauche jetzt mehr als 4 Mal so lange dafür, es wäre super, wenn sich das jemand ansehen könnte.

 

Die Kabelbox läuft standardmäßig im Bridgemode und dahinter hängt eine Unifi Dreammachine Pro als Router. Ich habe aber auch schon alles zurückgestellt, die Kabelbox in den Routermode und meinen PC direkt per Kabel an die Kabelbox. Leider dasselbe Ergebnis. Mehrfache Neustarts, Werksteinstellungen, andere LAN Buchsen, Kabel, etc, etc, etc. hat alles nichts geholfen.

 

  • In welchem Bundesland wohnst Du? Bayern, 82538
  • Welchen Vertrag hast Du?  Red Internet & Phone 1000 Cable
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? Vodafone Kabelrouter
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät? Leihgerät
  • Welcher Fehler tritt auf? 
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? Vodafone Kabelbox als Gateway im Bridgemode, danach Unify Dream Machine Pro als Router
  • Beginn und Zeitraum der Störung: Anfang Oktober bis heute
  • Was hat die Prüfung mit dem Netzassistenten und dem Chat-Bot TOBi ergeben? Größeres Problem
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline durchgeführ
    • Router "fernentstört"
    • Leitung geprüft
    • Vodafone-Techniker sollte kommen, kam aber nie

 

Bisherige MessungenBisherige MessungenDownstream-KanäleDownstream-KanäleUpstream-KanäleUpstream-Kanäle

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

Bei dir liegt ein Rückwegstörer vor, das würde ich mal der Störhotline melden.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

6 Antworten 6
MoreOrLess
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Wäre nett, wenn hier jemand antwortet.

Deine Signalwerte in Empfangsrichtung sind viel zu niedrig und in Senderichtung hast di einen Rückwegstörer.

Melde eine Störung:

https://forum.vodafone.de/t5/Vodafone-News/Euer-Kontakt-zu-Vodafone/m-p/1912292

Du brauchst unbedingt einen Techniker!

Danke für die Antwort, habe mit Vodafone telefoniert und sie haben ein Ticket aufgenommen. Haben aber heute geschrieben, dass an der Leitung nichts gefunden werden konnte.

 

Ich hab mich jetzt nochmal selbst damit auseinandergesetzt und mir ist dabei etwas aufgefallen.

 

Und zwar passieren die Internetabbrüche fast immer, wenn ein Download läuft. Habe das ein paar mal reproduziert und es hat fast immer geklappt. Wenn das passiert, dann ist auch trotz Kabelverbindung zur Vodafone-Box kein Zugriff mehr möglich und ich kriege nur einen timeout. Außerdem blinkt die Internet-LED an der Vodafone Box dann rot. Dauert dann ein bisschen und irgendwann geht wieder alles bis zum nächsten Download.

 

Klingt nach Defekt, oder?

Konnte heute bei einem weiteren Internetabbruch doch mal eine Verbindung zur Kabelbox herstellen und habe die Signalwerte mal angehängt.

 

Bei dir liegt ein Rückwegstörer vor, das würde ich mal der Störhotline melden.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

Ist gemeldet und wurde gleich daraufhin behoben, danke.

 

Kann geschlossen werden.