Internet viel zu langsam
Pianoman17
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo zusammen,

ich habe einen Vertrag Red Internet & Phone 1000 Cable und bin mit der Download-Leistung überhaupt nicht zufrieden.

Vertrag vereinbart wurden:

  • bis zu 1000 Mbit/s max. im Download
  • bis zu 50 Mbit/s max. im Upload

Unser Haus ist ein massiv gebautes Haus, Baujahr 1958, das Wohnzimmer ist im Ergeschoss; hier befindet sich auch mein Laptop sowie Router und Repeater.

Beim Speedtest erreiche ich ca. 150 Mbit/s im Download und teilweise über 50 Mbit/s im Upload.

Als Router habe ich die FRITZ!Box 6591 Cable WA, ein wirklich tolles Teil. Ich dachte mir, um die Leistung noch zu erhöhen, habe ich ein Fritz Repeater 1750e zwischen Router umd Laptop dazwischen gesetzt, Router zu Repeater über WLAN, Repeater zu Laptop per LAN.

Was wäre ein Lösungsvorschlag, um Download zu erhöhen?

Viele Grüße

Pianoman17

 

 

 

3 Antworten 3
Bastel225
Host-Legende
Host-Legende

Für eine maximale Geschwindigkeit nutze am besten eine LAN-Verbindung. Bzgl des WLAN nimm gerne die Optimierungstipps von Vodafone vor:

 

https://www.vodafone.de/hilfe/wlan-hilfe-beim-einrichten.html

Danke für die Tipps. Ich bekomme trotzdem keine höhere Leistung. Hat es vielleicht damit etwas zu tun, dass immer noch die alten Leitungen der Telekom genutzt werden? Vielleicht werden diese irgendwann mal ausgetauscht.

Claudia
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Pianoman17,

 

misst Du die Bandbreite über LAN oder nur über WLAN? Sende bitte mal noch die anderen Angaben aus dem Thread Alles rund um Störungsmeldungen und schaue in den Beitrag Fit für Gigabit. Teste auch den TCP Optimizer.

 

Viele Grüße,

Claudia

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!