abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Internet via Kabel - Ladeprobleme diverser Apps
Oliver1501
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo zusammen,

nachdem ich ettliche Foren durchgelesen habe, möchte ich mich nun selbst mal melden.

 

Ich habe Internet & Telefon über Koaxial Kabel von Vodafone, Vertrag war noch zu Unitymedia BW Zeiten abgeschlossen worden.

Seit dem 14.08.2021 habe ich den Vodafone CableMax 1000 Vertrag über eine eigene Fritzbox 6591 (davor seit Dez.2019 noch in einem kleineren Tarif).

 

Ich hate nie Probleme bis September 2023. Nach dem Update des FritzOS von 7.56 auf 7.57 hatte ich plötzlich bei manchen Seiten am PC (via LAN angeschlossen) längere Ladezeiten aber vor allem krasse Ladezeiten bei diversen Handyapps wie Amazon Alexa, Hello Fresh, Sallys Backwelt, Spotify, Ikea, Rewe, DHL usw... Ebenso auch das reine Laden von den GIFs in Whatsapp funktioniert nicht.

 

Lange hab ich gedacht, es liegt an meinem Pixel 7 Pro Handy, jedoch haben auch Besucher bei mir mit anderen Handys die gleichen Probleme. Daher kann ich ein Fehler am Handy ausschließen.

Also wäre noch eine Einstellung an der Fritzbox ein möglicher Verursacher - ich habe sowohl eine komplette Werkseinstellung versucht als auch ein Backup auf den Stand von Juli, also lange davor. Daher glaube ich auch nicht, dass es an der Fritzbox liegt. Ich lasse mich aber gern eines Besseren belehren.

 

In einem Forumbeitrag hier habe ich dann gelesen, dass die Ladeprobleme auch mit einem Rückwegstörer zusammen hängen können, da ich auch eine höhere Anzahl an "Nicht korrigierbaren Fehlern" auf den Kanälen habe (siehe Anhang).

Auch hat jemand darüber geschrieben, dass diese Person Probleme hatte, welche durch niedrige Kanal Power Level deutlich wurden - hier wurde der Fehler via Austausch der Fritzbox behoben. Da meine Werte aber bedeutend höher sind, kann ich mir das nicht vorstellen (meine FB 6591 habe ich seit Dezember 2019 im Betrieb).

Wiederrum eine andere Person hatte Ladeprobleme mit bestimmten Apps aufgrund Problemen bei der IPv4 und IPv6 Anbindung.

 

Ich bin mittlerweile am Ende meines Lateins. Hat jemand noch Ideen, woran das Problem liegen könnte? Schließlich hat bis September alles einwandfrei funktioniert.

2 Antworten 2
Oliver1501
Daten-Fan
Daten-Fan

 

  • In welchem Bundesland wohnst Du? Sende bitte auch die Postleitzahl. Baden-Württemberg, 88499
  • Welchen Vertrag hast Du? Vodafone CableMax 1000
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? FritzBox 6591
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät? eigenes Gerät
  • Welcher Fehler tritt auf? zeitweise Verbindungseinbrüche,  zeitweise Downloadrate geht in den Keller, diverse Apps via WLAN am Handy laden nicht (bei LTE Nutzung dagegen keine Probleme), Ping meist 200-300ms

 

  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? PC via LAN, Handy via WLAN
  • Welchen Browser verwendest Du normalerweise? Firefox 120.0.1
  • Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner? Windows 11 23H2
  • Beginn und Zeitraum der Störung Seit September durchgehend
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. siehe Eingangspost
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625 für Vodafone Kabel Deutschland bzw. 0221/46619100 für Vodafone West) durchgeführt? Keine

Unser Kundensupport kann sich Deinen Anschluss gern anschauen.

Dazu benötigen wir persönliche Informationen von Dir.

 

Bitte melde Dich dazu über einen der folgenden Kanäle bei uns:

 

WhatsApp-Chat unter der Rufnummer 0172 1217212

Facebook-Service-Seite unter vod.af/FB-Service

Twitter-Service- Seite unter vod.af/vfservice
 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!