abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Intensiver Ping- und Packetloss-Probleme seit einer Woche.
theflo2
Daten-Fan
Daten-Fan

Sehr geehrter Vodafone Support,

ich habe seit dem 05.09.2022 einen Business-Kabelvertrag bei der Vodafone. Das Internet und der bereitgestellte Router (FRITZ!Box 6591 Cable) funktionierten recht gut, bis vor 3 Tagen.
Seit dem habe ich intensive Pingprobleme und Paketverlust. 

Ich habe auch bereits alles ausprobiert, vom Router Neustart über den PC-Neustart, ich habe allerweitige Programme deinstalliert, die sich negativ auf meine Netzwerkleistung auswirken könnten. Ich habe alle Kabelanschlüsse überprüft und alle LAN-Kabel gewechselt, ich habe das Kabel gewechselt welches aus der Buchse in den Router läuft. Als letzte Instanz habe ich den Router auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Ich habe allerlei DNS-Einstellungen ausprobiert und zwischen IPv4 und IPv6 unterschieden.

Ich bin mit meinem Latein am Ende, das Internet ist unnutzbar.
Angehängt an die Anfrage ist eine Aufzeichnung von PingPlotter5 über eine gute Viertelstunde (www.youtube.com wurde angepingt). Zu sehen sind starke Schwankungen in meinem Ping (von 30 ms auf bis zu 551) und teilweise habe ich 100% Paketverlust, was ... naja... da kann ich auch gleich die Zeitung lesen.

Ich bitte schnellstmöglich um technischen Beistand, ich habe selber nichts an meiner Internetkonfiguration geändert bis das Problem auftrat.

Mit freundlichen Grüßen
Florian

2 Antworten 2
ERFD
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo theflo2,

 

willkommen in der Community 🙂

 

Tut mir leid, dass Du Probleme mit dem Anschluss hast. Laut dem Plott sollte sich dies einmal er Support genauer anschauen.

 

Beachte bitte, dass in der Community keine direkte Bearbeitung von Serviceanliegen (Störungen, Änderung von Stammdaten oder Verträgen) mehr möglich ist, da es keinen Austausch von persönlichen Daten mehr gibt. Wenn es sehr komplex ist und schriftlich bleiben soll, nutzte gern unsere Servicekanäle auf Twitter oder Facebook. Dort können wir uns den Anschluss genauer anschauen und dies im Detail prüfen. Verweise dort gern auf den Beitrag.

 

Gruß Fred

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Hallo Fred,

vielen Dank für die Rückmeldung, ich werde kommende Woche dem Support schreiben.

Viele Grüße
Florian