abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Instabiles (Kabel) Internet (nach Wartungsarbeiten?)
Zyko
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo liebe Community,
seit Montag habe ich leider ständig Verbindungsabbrüche.Verbindung für (gefühlt) 2 Minute da, dann wieder unterbrochen. Der Verbindungsaufbau dauert dann wieder ca. 1 Minute. Für den Heimgebrauch zwar nervig, für das Home Office aber fatal, wenn man immer aus dem VPN fliegt oder aus den Calls.
Am Montag (04.09.23) haben auch Wartungsarbeiten stattgefunden. Ob das Problem damit zusammenhängt, weiß ich nicht. Es ist aber schon auffällig, dass das Problem erst seit dem besteht und vorher alles wunderbar lief.

Hier einige Infos:

  • Region: NRW, Köln 50670
  • Vertrag: Internet COMFORT 60
  • Hardware: Arris VodafonBox, 
    • Hardware Version 7 
    • Firmware Version AR01.04.046.04.14_091322_7244.SIP.20.X2
    • Leihgerät
  • Vermuteter Fehler: Packetloss durch Verbindungsabbrüche. Spendetest erreicht die vertraglich vereinbarte Bandbreite (wenn das Internet denn mal funktioniert)
  • Alles relevante per LAN angebunden. 
  • Fehlerbeginn: 4.9.2023, Nachmittag
  •  Signalwerte & Test siehe Anhang
  • Der Netzassistenten und Chat-Bot TOBi fordern die obligatorische Verkabelungsprüfung und Neustarts. Beides ohne Erfolg.

Hier noch der Text, aus der Mail für die geplanten Wartungsarbeiten:
Liebe Vodafone-Kundin, lieber Vodafone-Kunde,
wir wollen immer besser werden – für Sie.
Damit Sie auch zukünftig Highspeed-Internet, Kabelfernsehen und Telefonie in zuverlässiger Top-Qualität von uns bekommen, arbeiten wir gerade an unserem gigabitfähigen Kabel-Glasfasernetz.
Wann? Am 04.09.2023 zwischen 08:00 und 15:00 Uhr
Es kann zu Einschränkungen oder Ausfällen Ihrer Services kommen 
– allerdings höchstens 10 Minutenn. 
Danach funktioniert wieder alles wie gewohnt. Sie brauchen nichts tun. 
Und Sie müssen auch nicht vor Ort sein. 
Für Notrufe nutzen Sie in dieser Zeit bitte den Mobilfunk. 
Freundliche Grüße
Ihr Vodafone-Team

 

Falls sich wer die Werte anschauen könnte, wäre das prima! Ansonsten, gibt es irgendwo Look Up Tabellen, mit denen ich selber einen abgleich durchführen könnte?

Vielen Dank und beste Grüße
Zyko

3 Antworten 3
Kurtler
SuperUser
SuperUser

Die dBmV/dBuV Werte der US-Kanäle sind zu hoch.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Zyko
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo Kurt,
danke dir für dein schnelles Feedback! Zwei Rückfragen:

  • Können die Werte der Upstream Kanäle zu den Verbindungsabbrüchen führen?

  • Kann ich daran was ändern oder muss dafür ein Techniker kommen bzw. kann das der Support aus der Ferne lösen?

Viele Grüße
Zyko

Menne99
Giga-Genie
Giga-Genie

ja ,das muss ein Techniker sich Vorort angucken!

Der glubb is a Depp