abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Instabile Verbindung nach Inbetriebnahme Kabelanschluss
JanCremer
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

 

bei uns wurde am 19.12.23 der Kabelanschluss in Betrieb genommen.

Nach einigen Tagen Nutzung ist aufgefallen, dass die Verbindung sehr Instabil ist und zudem eine schwankende Geschwindigkeit aufweist.

Die 1000 Mbit werden nie erreicht. Bei Speedtests (mit dem gleichen Zielserver)  sind Geschwindigkeiten von 20 - 850 Mbit vorhanden. Wenn die Verbindung zu instabil ist, d.h. nicht mal Streaming bei Spotify ist möglich, hilft ein Neustart der Fritzbox - aber diese Lösung ist auch von begrenzter Dauer.

Anbei lade ich Informationen aus der FritzBox zur Kabelverbindung hoch. Meines Erachtens ist die Signalstärke der höheren Kanäle etwas schwach. 

Ich würde mich freuen, wenn jemand sich dazu äußern könnte, natürlich gerne auch von Vodafone - zur Störbehebung.

 

Danke,

Grüße,

Jan Cremer

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
RobertP
Giga-Genie
Giga-Genie
5 Antworten 5
RobertP
Giga-Genie
Giga-Genie

melde eine Störung, deine Signalpegel sind komplett aus der Toleranz:

 

https://forum.vodafone.de/t5/Vodafone-News/Dein-Kontakt-zu-Vodafone/m-p/1912292#M10954

JanCremer
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Danke für die Antwort.

Rein aus Interesse. In welcher Toleranz dürfen sich die Signalpegel bewegen?

MSE viel zu niedrig
sollte bei 256QAM um die 40 sein und bei 64 QAM deutlich über 30

 

RobertP_0-1704204878867.png

 

Danke für die Erläuterung.

Der gestrige Anruf bei der Hotline, endete nach entgegennehmen meiner Sorgen durch einen Kundenberater, mit Warten in der Warteschleife und einem von Hotlineseiten abgewürgtem Telefonat.

Nicht sehr kundenorientiert. Nun ja, heute wird's noch mal versucht.


@JanCremer  schrieb:

Der gestrige Anruf bei der Hotline, endete nach entgegennehmen meiner Sorgen durch einen Kundenberater, mit Warten in der Warteschleife und einem von Hotlineseiten abgewürgtem Telefonat.


deswegen nehme ich immer über Social Media (Facebook) Kontakt mit dem Support auf  😉