abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

IPv6 wurde getrennt, Präfix nicht mehr gültig
rews
Daten-Fan
Daten-Fan

Moin Ihr lieben,

seit ca. einer Woche habe ich Präfixabbrüche die unregelmäßig auftreten und sich über den Tag verteilen,

hier hilft nur ein Neustart der Box (wenn sie es denn nach einer weile nicht von alleine macht), sofern dies geschehen ist auch eine weile lang ruhe.

 

ich hatte auch bisher immer eine stabile Internetverbindung von ca 900 - 940 Mbits auf dem Gigabitlan per Speettest, momentan liege ich bei ca. 700 (was natürlich immer noch völlig ausreichend ist) aber vielleicht hilft es ja bei der Problemfindung.

 

alle Kabel und anschlüsse sind geprüft.

 

in welchem Bundesland wohnst Du?
- Schleswig-Holstein, 24159 Kiel

Welchen Vertrag hast Du?
- Vodafone CableMax 1000

Welches Modem/ Router nutzt Du? (z.B. Hitron)
- AVM FRITZ!Box 6591 Cable

Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät?
- Leihgerät

Welcher Fehler tritt auf?
- Kabel-Internet antwortet nicht (Keine Synchronisierung).
- Internetverbindung wurde getrennt.
- Internetverbindung IPv6 wurde getrennt, Präfix nicht mehr gültig.

Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden?
- Gigabit LAN / LAN und WLAN

Welchen Browser verwendest Du normalerweise?
- Mozilla Firefox / Google Chrome

Welches Betriebssystem hast Du auf Deinem Rechner?
- Windows 10

Beginn und Zeitraum der Störung
- Seit ca einer Woche mehrmals am Tag ohne vorwarnung

Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625 für Vodafone Kabel Deutschland bzw. 0221/46619100 für Vodafone West) durchgeführt?
- noch keine da die Probleme ggf durch das Forum gelöst werden können.

 

übersicht.jpgKabelinfo.jpgkanal1.jpgdiagnose.jpgalle.jpginternet.jpgtelefon.jpg

1 Antwort 1
reneromann
SuperUser
SuperUser

Mach mal bitte einen Werksreset der Box OHNE Einspielen eines Backups.