abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

IPv6 vs. IPv4 Ich komme nicht mehr weiter
weTini
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo zusammen,

ich bin mir nicht so sicher, ob ich hier das richtige Unterforum erwischt habe und ähnliche Themen gibt es auch schon an mehreren Stellen. Leider immer ohne für mich klar ersichtliche Lösung. Ich nutze einige Dienste, die anscheinend nur über IPv4 Adresse erreichbar sind bzw. kommunizieren. Jetzt habe ich einen Kabel 1000 Anschluß mit DS-Lite, wie ich inzwischen herausgefunden habe, der keine eingehenden Verbindungen rein auf IPv4 Basis zulässt. Gibt es irgendeine Möglichkeit, wie man das noch lösen kann? Ich habe mich schon durch unzählige Tutorials und Youtube-Videos geschmökert, die von vServern und anderen Tunneln berichten. So richtig weiter komme ich hier nicht.
Hat noch jemand andere oder weitere Ideen oder kann man dem Anschluß eine IPv4 zuteilen? Muss ja keine feste sein wenn ich das richtig verstanden habe.

 

Info Community-Team: Beitrag in passendes Board verschoben 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

Hallo und guten Morgen, danke für die ganzen Hinweise. Perfekt. Ein kurzer Anruf beim Kundenservice hat das Thema schon erledigt. Jetzt klappt alles wie erwartet. Super!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

6 Antworten 6
haegar2609
SuperUser
SuperUser

Hallo @weTini in den ehemals von Unitymedia versorgten Gebieten(BaWü, Hessen, NRW) kannst du dir ohne Probleme Dual Stack über den Kundenservice schalten lassen, am Besten telefonisch. In den anderen Bundesländern setzt Dual Stack einen Tarif >250Mbit/s und den Powerupload vorraus. Gruß haegar2609

Ich bin kein Mitarbeiter von Vodafone und kämpfe mit ähnlichen Problemen, die ihr anderen Kunden auch habt! Und bitte keine Anfragen über PN stellen!

@haegar2609 

Anders herum - PowerUpload und >= 250 MBit/s sind die Voraussetzungen bei ex-UM (NRW/BaWü/Hessen).

Bei VFD (im restlichen Bundesgebiet) wird offiziell laut internen Richtlinien keine Rückumstellung mehr vorgenommen.

@reneromann ich meine, irgendwo hier im Forum gelesen zu haben, das im Ex-UM Gebiet die Umstellung ohne 250Mbit und Powerupload geht und für´s restliche Bundesgebiet diese Regelung gilt, aber ich kann mich irren. 

In besonderen Fällen zeigt sich VF ja kulant, da viele wegen Corona im Homeoffice arbeiten und über VPN auf ein Firmennetzwerk zugreifen müssen, das über DS-Lite noch nicht zufriedenstellend funktioniert. In anderen Fällen muss ein Business Anschluß mit fester IPv4 Adresse gebucht werden.

Ich bin kein Mitarbeiter von Vodafone und kämpfe mit ähnlichen Problemen, die ihr anderen Kunden auch habt! Und bitte keine Anfragen über PN stellen!

Hallo und guten Morgen, danke für die ganzen Hinweise. Perfekt. Ein kurzer Anruf beim Kundenservice hat das Thema schon erledigt. Jetzt klappt alles wie erwartet. Super!

Na dann mache ich hier ein Schloss dran.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!

@weTini freut mich, das es so unkompliziert geklappt hat 

 

@Kurtler mach doch nicht immer so schnell ein Schloß dranSmiley (zwinkernd)Smiley (zwinkernd)

Ich bin kein Mitarbeiter von Vodafone und kämpfe mit ähnlichen Problemen, die ihr anderen Kunden auch habt! Und bitte keine Anfragen über PN stellen!