abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Homeoffice geht nicht mehr seit Kabelanschluss
DesperateUser
Rookie
Rookie

Hallo, diesen Beitrag habe ich entdeckt und ich habe das gleiche Problem. 

Seit dem Umstieg von 1und1 DSL auf Vodafone Kabel funktioniert der VPN Tunnel zu meinem Arbeitgeber nicht mehr, sodass ich nicht aus dem homeoffice arbeiten kann. Seit mehreren Wochen versuche ich das Problem zu lösen. Mein Arbeitgeber bietet IPv4 und IPv6 an, damit hat es also nichts zu tun. Nach langen Recherchen bin ich nun der Überzeugung, dass es einzig und allein am Router liegt, wie mir die IT meines Arbeitgebers von Anfang an sagte. Bei uns arbeiten mehrere tausend Beschäftigte immer mal wieder und während des lockdowns sogar ausschließlich im homeoffice, und das besagte Problem tritt speziell bei den Vodafone Kabel Standard Routern auf, so sagte man mir in der IT. Inzwischen habe ich mir eine Fritzbox gekauft, Problem besteht aber immernoch. Bitte um Hilfe.

1 Antwort 1
natas666
Giga-Genie
Giga-Genie

am Router liegt das definitiv NICHT.

insofern wirklich ipv4 UND ipv6 verfügbar ist lt Arbeitgeber, ist Vodafone bzw der Router außen vor