abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

Sonthofen/ Kempten: Ausfall TV und Radio über Kabel

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Hoher Packetloss bei guter Verbindung?
SeeEmAge
Digitalisierer
Digitalisierer

Hallo!

 

Ich beobachte das schon seit 2 Wochen. Es kommen im Normalfall 1100 MBit/s down und 58 Mbit/s up mit einem Ping von 10-20 ms an trotzdem habe ich einen Packetloss der auch mal in die 30er geht. Dies lässt sich am besten über mehrere TeamSpeak Server zeigen, aber auch über Speedtest.net. Die Fritzbox hat in der Frequenzansicht eine hohe Fehlerzahl, sowohl korrigierbare als unkorrigierbare. Kanal 4 ist am schlimmsten 132.063.322 korrigierbare Fehler und 9.619.960 unkorrigierbare Fehler und so ist es bei mehreren auf Docsis 3.0... Ich Wohne in Kiel PLZ 24111.

 

Beobachtet habe ich die Fehler nie, aber es passt zum Packetloss, glaube ich. Woran könnte das liegen?

9 Antworten 9
SeeEmAge
Digitalisierer
Digitalisierer

Hier noch mal meine Infos:

  • In welchem Bundesland wohnst Du? Sende bitte auch die Postleitzahl
  • Schleswig Holstein 24111
  • Welchen Vertrag hast Du? (z.B. Internet + Telefon 100)
  • Cablemax 1000
  • Welches Modem/ Router nutzt Du? (z.B. Hitron)
  • Fritz!Box 6660 Cable
  • Nutzt Du ein Leih-Gerät von uns oder hast Du ein eigenes Gerät?
  • Leih-Gerät
  • Welcher Fehler tritt auf? (Geschwindigkeit zu gering; Packetloss) Schicke dazu auch Screenshots von Speedtests (mit Datum und Uhrzeit) und Tracerts/ Pingplotter-Messungen bei Packetloss oder Ping-Problemen. Stelle beim Pingplotter 2,5 Sekunden beim Intervall ein und nutze betroffene Dienste als Ziel.
  • Hoher Packetloss, nicht immer, aber öfters bei guter Geschwindigkeit und Ping, Messung versuche ich morgen hinzuzufügen
  • Wie ist Dein Endgerät mit dem Modem verbunden? (LAN; WLAN; zusätzlicher Router; PowerLAN)
  • LAN und WLAN, auf jedem Gerät dasselbe Ergebnis
  • Beginn und Zeitraum der Störung (z.B: seit Anfang April; nur am Abend)
  • Seit 2 Wochen ungefähr, scheint Urzeit unabhängig zu sein
  • Lade dazu noch einen Screenshot von den Signalwerten hoch. Diese findest Du in der Benutzeroberfläche Deines Kabelrouters über 192.168.0.1 bzw. über 192.168.178.1 bei der Fritzbox.
  • Siehe unten
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625 für Vodafone Kabel Deutschland bzw. 0221/46619100 für Vodafone West) durchgeführt?
  • Noch keine, bzw. habe ich noch nicht gemeldet

 

Screenshot-2022-05-06-at-02-03-28

pRo-Marco
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hi SeeEmAge,

 

jap, da scheint es große Probleme im unteren Frequenzbereich zu geben. Ich schau mir das gern genauer an. Schicke mir bitte eine PN mit Deinem Namen, der Anschrift, Dein Geburtsdatum und Deiner Kundennummer und sag mir kurz hier Bescheid, wenn Du die Nachricht versendet hast.

 

Viele Grüße

Marco

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Hallo!

 

Ich habe Ihnen meine Daten zukommen lassen

pRo-Marco
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Okay, ich habe jetzt irgendwie etwas anderes am Anschluss erwartet. Alle Pegel im grünen Bereich und stabil und Fehlerraten kann ich auch nicht ersehen. Wann wurde die Box das letzte Mal neu gestartet? Konzentrieren sich die Probleme auf einen bestimmten Zeitraum?

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Die Box habe ich vor 2 Stunden neugestartet, weil ich eine Lampe anbauen musste. Die Fehler sind immer noch da, bzw. kommen wieder von 0 auf eine hohe Zahl. Die Probleme scheinen Unabhängig von der Zeit zu sein. Richtig merken tut man es erst beim Internet telefonieren mit Skype und TeamSpeak. Sonst funktioniert alles und es sind nur Zahlen auf der Fritzbox Seite.

Moni_GK
Administrator:in
Administrator:in

Kannst Du mal einen aktuellen Pingplotter schicken? Ich möchte mal genau sehen, wo es klemmt.

 

 

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!

Entschuldigung wegen der späten Antwort....

 

Hier meine Ping Daten zu Google

 

Ich lass es aber nochmal länger laufen

 

Ping.PNG

Hier nochmal das längere Ergebnis:

 

ping2.PNG

Tobias
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hi @SeeEmAge,

 

mh, irgendwie komisch. Ich würd als erstes den Tausch der Box anbieten, ggf. hat die Box irgend n Thema weshalb sie den Paketloss erzeugt/ mitschleift, is das für Dich okay? 🙂

 

LG

 

Tobias

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!