abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Häufige Störung Internetzugang Kabel
David40
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo,

 

Leider konnte mir die Hotline nicht helfen.

Ich habe folgendes Problem:

Ich nutze zur Zeit den Internetzugang über Kabel. Früher lief das auch immer Problemlos.

Seit ca einen halben Jahr habe ich immer wieder Probleme mit der DNS Auflösung.

Plötzlich laden Internetseiten oder ander Internetservices ewig lange und landen dann im Timeout.

Auf der Fritzbox kann ich dann erkennen, das der Standard DNS Server (IPv4 und IPv6) nicht mehr "genutzt" wird oder es Probleme gibt diesen zu erreichen.

Starte ich meine Fritzbox neu funktioniert erst einmal alles wieder.

Das Problem tritt leider nicht regelmäßig auf. Teilweise muss ich jeden Tag die Fritzbox neu starten und teilweise läuft es 1 Woche ohne Probleme.

 

Meine bereits durchgeführten Lösungsansätze:

Eintragung eines DNS Servers zum Beispiel 8.8.8.8

Zurücksezten der Fritzbox

Tausch der eigenen Fritzbox gegen die Vodafone Station

Deaktivierung von IPv6

Zurücksetzen der Vodafone Station

 

Ich nutze meine eigene Fritzbox 6660 Cable.

Ich habe dieses Problem aber auch wenn ich die Vodafone Station benutze!

Ich hoffe jemand hat eine Idee.

Vielen Dank im Voraus.

Grüße

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
David40
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Moin, ja ich hab noch einen Repaeter.

Aber die Geräte mit denen ich teste, hängen direkt an der Vodafone Station via LAN.

Habe es nun auch mit der neuen Vodafone Szation ausprobiert.

Es hat sich natürlich nix geändert.

Ich durfte Samstag den Router 6mal und gestern 7m al neu starten.

Topp. Ich wollte heute HO machen, hab es aber gelassen. Es funktioniert ja nicht.

Kündigung ist raus. Ab August bin ich weg von Vodafone.

Habe vorher immer gute Erfahrungen gemacht aber nun...

Keiner weiß was geändert wurde und vor allem andere im Haus haben ebenfalls Vodafone Kabel und keine Probleme.,

Ich danke euch für eure Ratschläge.

Ich schließe dieses Tread nun. 

Grüße

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

31 Antworten 31
RobertP
Giga-Genie
Giga-Genie

probiere es mal mit der 7.51 Laborversion 

David40
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Moin Robert,

 

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Ich habe nun mal die Laborversion auf meiner Fritzbox installiert und prüfe das Verhalten.

Ich gebe zeitnah Rückmeldung. 

Grüße

David40
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Moin,

Leider hat auch das Update der FritzBox nichts gebracht.

Ich hatte heute, nach dem Update, wieder das Problem und musste die FritzBox neu starten.

Weitere Ideen?

 

Grüße


@David40  schrieb:

Weitere Ideen?


Werksreset ohne Einspielen eines Backups 

David40
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Moin Robert,

 

Danke für deinen Tipp. Das habe ich auch schon ausprobiert, mehrfach sogar.

Wie bereits erwähnt, das Problem tritt auch mit der Vodafone Station auf. 

Die habe ich auch mehrfach resetet.

Ich teste es jetzt nochmal mit einem anderen Kabel und einer anderen TV Dose.

Ansonsten fällt mir auch nix mehr ein.

Ich melde mich dann nochmal, ob es was gebracht hat.

Grüße

und woher weißt du welche Dose dann die richtige ist ? Einfach eine xy einbauen ist nicht!!

 

Der glubb is a Depp

poste mal die Signalpegel

zu finden unter Internet > Kabel-Informationen > Kanäle

David40
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Moin, nein ich baue keine andere TV Dose ein.

Ich habe in der Wohnung 2 TV Dosen. Teste das mal an der anderen Dose.

Grüße

David40
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Moin,

Okay ich werde mal den Signalpegel bei der nächsten Störung senden.

Musste gerade wieder den Router neustarten.

Danke euch für eure Hilfe.

 

Grüße