Störungen im Kabel-Netz

Siehe neueste
Häufige Probleme bei der Telefonie (Fritzbox 6490 Cable, verschiedene Fehlermeldungen)
YannickE
Netzwerkforscher

Hallo,

wir haben seit einigen Tagen sehr häufig verschiedene Probleme mit der Telefonie (Vertrag: Red Internet & Phone 250 Cable).

Oft sind ausgehende Telefonate nicht möglich (Stille oder Besetztzeichen, obwohl die Nummer erreichbar ist), aber auch eingehende Anrufe funktionieren öfter nicht, manchmal hört eine Seite die andere nicht oder der Anruf bricht plötzlich ab.
Spürbare Internetausfälle gibt es nicht.
Am angeschlossenen Telefon liegt es offenbar nicht, da die gleichen Probleme auch beim Telefonieren über den PC (PhonerLite) auftreten. Auch ein Neustart und ein Werksreset (ohne Wiederherstellen der Sicherung) der Fritzbox (6490 Cable, Leihgerät) haben das Problem nicht gelöst.

Im Ereignislog finden sich viele verschiedene Fehlermeldungen, die die Telefonie betreffen:

  • "Anmeldung der Internetrufnummer XXXX war nicht erfolgreich. Ursache: DNS-Fehler" (am häufigsten)
  • "Anmeldung der Internetrufnummer XXXX war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 403"
  • "Anmeldung der Internetrufnummer XXXX war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 486"
  • "Internettelefonie mit XXXX über reg152.kabelphone.de war nicht erfolgreich. Ursache Proxy Authentication Required (407)"
  • Bei den Detailinformationen der Sprachübertragungen kommt mir der Paketverlust (ausgehend) recht hoch vor (z.B. 4,3% oder gar 8,4%). Allerdings habe ich da keine Vergleichswerte aus der Zeit vor den Problemen.

Lässt sich feststellen, wo hier das Problem liegt und wie es sich beheben lässt?

Mehr anzeigen
8 Antworten 8
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Ich fürchte, du wirst das Problem nicht selber beheben können

Mehr anzeigen
psshooty
Digitalisierer

Ich habe das gleiche Problem mit meiner 6490. Da ich von mehreren Mods hier darauf hingewiesen wurde einen eigenen Thread zu erstellen - ich aber dennoch gerne Informationen lese, was bei anderen so geholfen hat - hier mal mein Link zum Thread, falls du daran interessiert bist.
https://forum.vodafone.de/t5/St%C3%B6rungen-im-Kabel-Netz/T%C3%A4gliche-sporadische-Verbindungsabbr%...

Mehr anzeigen
Wallace
Moderator

Hi YannickE,

 

willkommen hier bei uns in der Community.

 

Hast du diese Beeinträchtigung schon an der Störungshotline gemeldet?

 

Wenn nicht, mach das bitte und lass über die Kollegen ein Ticket für dich erstellen. Über dieses Ticket wird dann alles Weitere veranlasst.

 

Alternativ kannst du auch unseren Netzassistenten verwenden. Mit ihm kannst Du die Störung eingrenzen und vielleicht sogar selbst lösen.

 

VG Wallace

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
YannickE
Netzwerkforscher

Hallo,

 

danke erstmal für die Antwort.

Da ich (und Verwandte) mit der Hotline ziemlich schlechte und hier im Forum ziemlich gute Erfahrungen gemacht habe, wollte ich es erst hier versuchen. Ich habe das Problem dann aber gleich am 09.08. der Hotline mitgeteilt und es wurde ein Ticket eröffnet.

Laut diesem liegt eine Netzstörung vor (laut der Vodafone-Störungskarte allerdings nicht).

Die Entstörung laufe bereits, ein Techniker sei nicht notwendig. Der Termin (ich habe nie einen mitgeteilt bekommen) wäre daher storniert worden. Seitdem habe ich nichts weiter gehört.

Gibt es da irgendeine Prognose, wie lange das noch dauert? 

Dauerhaft das Festnetz (inkl. Fax über die Fritzbox) nicht richtig nutzen zu können ist ein echtes Problem.

Muss ich im Rahmen der Entstörung auch mit Internetausfällen rechnen (habe nächste Woche einige wichtige Onlinekonferenzen)?

Mehr anzeigen
Tobias
Moderator

Hi @YannickE,

 

so pauschal kann man es nicht sagen, wie lang es dauert - und ja klar, es kann sein, dass es zu einem Ausfall / oder Abbrüchen kommen kann. Gerade wenn die Kollegen was am Netz machen oder ähnliches.  Eine kleine Info; wir haben in den nächsten Tagen einige Änderungen in der Community  geplant, ich würde Dich deshalb also bitten ggf. die entsprechenden Kanäle zu kontaktieren Smiley (zwinkernd)    

 

LG

 

Tobias

 

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
YannickE
Netzwerkforscher

Hallo,

hier der weitere Verlauf:

  • Bis Dienstag keine weiteren Infos
  • Zwischenzeitlich auch Internetausfall
  • Am Dienstag die Nachricht, dass jetzt doch ein Techniker notwendig wäre
  • Aufgrund von Berufstätigkeit Termin für Freitag Nachmittag gemacht und darauf eingerichtet
  • Kein Techniker gekommen
  • Ticket plötzlich abgeschlossen
  • Problem besteht weiterhin

Tut mir leid, aber das geht so echt nicht. Ich kann ja verstehen, dass mal technische Probleme auftauchen. Das ist normal. Aber wir haben jetzt seit Wochen kein ordentlich funktionierendes Festnetz, niemand kann Auskunft geben, was unternommen wird oder irgendwelche Zeitrahmen nennen, Termine werden nicht eingehalten, Tickets geschlossen. Der Ticketverlauf ändert sich auch noch rückwirkend und ist mittlerweile ein Chaos (es hat sich nie ein Dienstleister mit uns in Verbindung gesetzt).

 

Die Communityänderungen sind für mich ein riesiger Rückschritt. Telefonisch hat bisher nie irgendetwas funktioniert, egal ob Vertragsumstellung, Anfragen oder technische Probleme. So wie auch in diesem Fall.

Der einzige Grund, weshalb das halbwegs vertretbar war (und ich sogar alle Großeltern noch zu Vodafone gebracht habe), ist, dass der Support hier im Forum selbst bei etwas technischeren Anfragen (z.B. kulante Umstellung auf Dual Stack) immer hervorragend war.

Vielleicht versuche ich es dann tatsächlich mal über Twitter...

Ticket.jpg

Mehr anzeigen
Jana478
Moderatorin

Hallo YannickE,

 

ja, schreib uns über Twitter, da haben wir dann auch Deine Daten und schauen uns das genauer an.

 

Viele Grüße Jana

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Funtomaas
Daten-Fan

Hallo, 

ich habe eine Austausch Fritzbox für meinen Kabelanschluss erhalten, dann ausgetauscht, alte Kennwörter und WLAN-Name etc. konfiguriert und die gesamte Konfiguration aus der alten Fritzbox wieder reingeladen. 

Seither Gibt es die Fehlermeldung "Telefonnummern nicht registriert" Gegenstelle meldet Fehler 403.

Und nun - Phänomenal!?: wenn ich das original-Passwort vom Aufkleber an der neuen FB zur Anmeldung an der Fritzbox-Oberfläche ("http://fritz.box") wieder einstelle, sind die Rufnummern wieder aktiv!

Es scheint also eine Verbindung zw. dem Login-Passwort und der Tel.-Nummer-aktivierung zu geben.

Sorry, aber: WAS FÜR EIN BLÖDSINN, wer denkt sich sowas aus?

--> vllt. hilft dir das iwie?

 

Beste Grüße,  Funtomaas.

 

Mehr anzeigen