abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Fortlaufend Internet Totalausfall, Paket-Loss, Geschwindigkeit zu niedrig uvm.
nie0815
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Ja, ich weiß, es die Community, aber ich hoffe hier auf Unterstützung von Vodafone (hey, Mods 😊).
Denn vermutlich kann sonst keiner helfen. Aber vielleicht wisst ihr doch was oder habt Tipps & Tricks – dann natürlich immer her damit.

Meine Probleme sind doch etwas komplex. Deshalb wird es jetzt auch etwas länger – sorry Im Voraus für den langen Text, aber ich hab‘ sogar auf weitere Details verzichtet.

In Kurzform:

  1. Internet-Anschluss nicht mehr brauchbar (Totalausfall, Paket Loss, Geschwindigkeit zu gering)
  2. Ex-Unitymedia -> Mein Vodafone <-> VF RED Mobilfunk ging schief; kein Zugriff
  3. Vertragsupdate als Belohnung 😉

Problem 1: Leistung mangelhaft – Internet zigfach / Tag komplett weg; Bandbreite insgesamt mangelhaft

Siehe Pingplotter Logs als Anhang (gerne noch mehr bei Bedarf).

  • Wir sind Ex-Unitymedia-Kunde (immer noch mit 3play 60) ; Service und Leistung war schon vorher nicht glorreich, jetzt nur noch katastrophal.
  • Störungsmeldung wohl nur noch per Telefon möglich (für Kabel / Kunden aus BW) was aber nicht funktioniert, s.u., danke Sprachcomputer und „Auto-Service“
  • Internet ist bei uns extrem relevant: 2x zu 100% Homeoffice seit März 2020 plus Homeschooling (aktuell zum Glück nicht)
  • Trotz Homeoffice etc. war von März 2020 bis November 2020 eigentlich alles halbwegs OK; die Leitung war aber immer wieder zu stark an der Auslastung; wollte mich dann im Dezember um ein Upgrade kümmern; ABER… jetzt fängt der Spass an…
  • Dezember 2020/Januar 2021 war plötzlich – laut VF-Service pandemiebedingt – der  Verteilerknoten in unserem Wohngebiet überlastet wodurch die Leitung tagelang nahezu tot war (Anm.: meiner Meinung nach zu viel Verträge und Upgrades verkauft ohne für entsprechende Bandbreite zu sorgen)
  • Störungsmeldung war am 5.1. – nachdem 1 Woche nix passiert ist, hat immerhin der VF Twitter-Service reagiert.
  • Februar gab es dann immerhin eine Bandbreite von ca. 20 Mbit/s down / 1 Mbit/s up (!) … Antwort von VF Service wann ich wenigstens wieder mit meiner vertraglichen Leistung rechnen kann: „Der Ausbau im Verteiler ist für 30. Juli 2021 vorgesehen. Bis dahin können wir leider nichts tun.“
    Kein Scherz. Keine Pointe.
  • Warten auf Juli … ja, im Nachhinein gesehen leider total bescheuert gewesen.
  • August war dann tatsächlich wieder halbwegs bis vollständig Bandbreite da; aber leider eher beim Download, der Upload war weiterhin schlecht (was bei Videokonferenz sch… ist)
  • Das hielt halbwegs bis September; seitdem geht es steil bergab mit der Leitungsqualität.
  • Totalausfall – Paket Loss – Geschwindigkeit unterirdisch.
  • Die Leitungsabbrüche pro Tag kann ich schon gar nicht mehr zählen. Eine schlechte Bandbreite ist das eine, aber komplette Abbrüche sind beim Homeoffice mit VPN, Teams-Calls usw. untragbar! Man ist nicht arbeitsfähig!
  • Seitdem x-fach bei der Service-Nummer mit dem lustigen Sprachcomputer angerufen, der mir jedes Mal erzählt, dass es ein Problem mit dem Modem sein soll und ich einen Neustart machen soll. Woher weiß das eigentlich der Sprachcomputer, wenn ich mit meinem Handy anrufe und sonst keinerlei Daten angebe?!
    Wie auch immer, das war es, weiter kommt man nicht uind wird aus der Leitung geworfen.
  • Das Neustarten des Routers ist ja eh schon Routine mehrfach am Tag, hilft aber nur wenig.

  Ich möchte nun eine funktionierende Leitung und bin trotz der Erfahrungen sogar bereit ein Upgrade auf Cable 250 bzw. 500 MBit/s Paket zu machen.

  Liebes Vodafone, wie geht es hier weiter mit uns?

 

Problem 2: Telefon seit Dezember 2020 nicht mehr unserem Anschluss zugeordnet

  • Wir wurden von Bekannten die uns auf der Festnetznummer erreichen wollten darauf aufmerksam gemacht, dass sie bei einem ganz anderen Anschluss landeten
  • Wir konnten auch nicht mehr raustelefonieren
  • Haben wir auch selbst getestet; netter Herr an der Leitung „mit unserer Nummer“ der aber eigtl. eine ganz andere hat; und nett wohl nur, weil bei uns zu dem Zeitpunkt eh kaum Anrufe auf die Festnetznummer kamen.
  • Das Problem hat seit Januar 2021 die „Fachabteilung“ laut VF Service

  Ich möchte nun entweder ein funktionierendes Telefon oder entsprechend dauerhaft Berücksichtigung bei den Vertragskosten

  Liebes Vodafone, wie geht es hier weiter mit uns?

 

Problem 3: Ex-Unitymedia Vertrag in „Mein Vodafone“ fehlgeschlagen sowie Verknüpfung mit bestehendem VF Mobilfunkvertrag nicht möglich

  • Man war ja gezwungen von UM-Portal auf Mein Vodafone zu migrieren.
  • Das Prozedere ging aber leider schief; das System hat die jeweiligen Account-Daten (E-Mail, Username, Passwort) lustig durcheinander gewürfelt.
  • Oben drauf hat es dann meine seit Jahren verwendete E-Mail Adresse nicht mehr akzeptiert.
  • OK, hingenommen.
  • Nun wollte ich – wird ja auch schön Werbung damit gemacht – unseren VF RED Mobilfunkvertrag mit dem VF Kabel/Internet Vertrag verknüpfen bzw. in das „neue“ Mein Vodafone einbinden
  • Auch das quittierte das System sinngemäß mit „da ist leider etwas schief gelaufen“
  • Seitdem haben wir auf das Mobilfunk-Mein Vodafone kein Zugriff mehr (gibt es nicht) und der Mobilfunkvertrag lässt sich nicht hinzufügen
  • Wir können also auch am Mobilfunkvertrag nichts mehr konfigurieren/administrieren; geschweige denn einen Preisvorteil bekommen (10,- Kombirabatt je Monat)

  Ich möchte nun bitte wieder Zugriff auf den Mobilfunkvertrag und noch besser mit dem „neuen“ Mein Vodafone eingebunden.

  Liebes Vodafone, wie geht es hier weiter mit uns?

 

Problem 4: Vertrags-Upgrade über Ex-UM-Kunden-Hotline nicht/nur eingeschränkt möglich

  • Man kann als ex UM-Kunde Vertragsanpassungen ja leider nicht über Meine Vodafone machen, sondern muss bei einer Hotline anrufen (ein Sub-Dienstleister)
  • Dieser Sub’ler kann aber nur Verträge abschließen die teurer sind als vorher (aha) und hat auch keinerlei Spielraum bei einer Angebotsgestaltung (blöd); er kann auch keine Kombi-Tarife (Mobilfunk) machen (noch blöder)
  • Dadurch bekommt man keinerlei Rabatte oder Angebotsaktionen , die sonst für jeden gelten; natürlich erst Recht nicht die tollen Angebote für Neukunden.

   Ich möchte nun – in Abhängigkeit, dass ihr die technischen Probleme in den Griff bekommt, s.o. – ein Vertragsupgrade auf Red Internet & Phone Cable 500/25 Mbit/s durchführen (inkl. neuer Router usw.) und freue mich auf ein Angebot.

   Liebes Vodafone, wie geht es hier weiter mit uns?

 

Danke fürs Durchhalten und lesen bis hierher 😉

Per PM bekommt ein VF Mod natürlich gerne alle Vertragsdaten.

Und jetzt bin ich total gespannt wie es weitergeht.

PS: da meine Vertragslaufzeit zum März 2022 endet, endet auch meine Geduld mit VF zunehmend.

 

Cheers, nie0815

----

Pingplotter Logs angehängt:

2021-12-06 - Google - 24h Messung:

pingplotter-20211206-google-24h.jpg

2021-12-07 - Google - 12h Messung:

pingplotter-20211207-google-12h.jpg

2021-12-15 bis 2021-12-16 - Diverse Messungen - Snippets - mehrere Minuten:

pingplotter-Screenshot 2021-12-15 135917.pngpingplotter-Screenshot 2021-12-15 150935.pngpingplotter-Screenshot 2021-12-15 151435.pngpingplotter-Screenshot 2021-12-15 162153.pngpingplotter-Screenshot 2021-12-15 181705.pngpingplotter-Screenshot 2021-12-16 165455.pngpingplotter-Screenshot 2021-12-16 174829.pngpingplotter-Screenshot 2021-12-16 204641.pngpingplotter-Screenshot 2021-12-16 205256.png

18 Antworten 18
nie0815
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo @R4mona 

siehe PN zum Thema Reaktivierung Telefonnummer sowie zweite PN bzgl. Rechnung/Rabatt.

 

Ida
Moderator:in
Moderator:in

Hi nie0815

Wir kümmern uns um Deine  PNs.

Liebe Grüße
Ida

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!
nie0815
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

am 26.12.  - heute 1 Monat - gab es von euch folgende Antwort:

"Hallo nie0815,
vielen Dank für Deine Nachricht. Ich habe mir Deinen Anschluss angeschaut und einige Werte liegen ausserhalb der Toleranz. Deshalb habe ich jetzt ein Technikerticket erstellt. Das geht jetzt weiter an unseren Technik-Servicepartner. Dieser versucht zunächst das Problem innerhalb der nächsten 48 Stunden aus der Ferne zu lösen. Sollte das geglückt sein, bekommst Du eine Benachrichtigung per SMS. Falls das aus der Ferne nicht möglich war, wird ein Techniker:inn Kontakt zu Dir aufnehmen.

Viele Grüße,
Maria"

 

Bzgl. Telefon-Reaktivierung gibt es aktuell PNs und es ist "in der Mache"; ich bin gespannt.

Die Vertragsverbindung hat nur teilweise funktioniert; ist nicht abgeschlossen.

Aber was den Internetanschluss betrifft hat sich niemand gemeldet, es ist ist weiterhin ein unterirdisches Internet. Die Telekom freut sich da ich mehrmals am Tag deren LTE-Hotspot nutze, aber das ist bestimmt nicht mein Ziel.

Die ersten Probleme fingen vor 1 Jahr an, nun geht absolut nichts vorwärts - man bekommt ja nicht mal eine konkrete Aussage.

Mein Geduld mit "die Technik kümmert sich" ist nun erschöpft.

BITTE STELLT MIR UMGEHEND EINEN FUNKTIONIEREN INTERNETANSCHLUSS ZUR VERFÜGUNG

nie0815
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

So, nun ist wieder eine Woche vergangen bei der ich x-Mal täglich Totalausfälle habe und ein Homeoffice nur mit LTE Backup (Danke Telekom und O2) möglich ist. 
Auch die Themen Telefonanschluss-Reaktivierung sowie die Vertragsverbindung sind offen. 
Ich muss also tatsächlich erst kündigen bis sich jemand kümmert oder hilft selbst das nicht mehr?

Ihr seid hier bemüht, aber wenn ein Anschluss nicht funktioniert hilft es nicht, wenn ich in der PN lese "Werte sehen eigentlich gut aus". Wo ist denn die "Technik", die sich seit Wochen kümmern bzw melden will?!

Ich komme auf meinen ersten Post zurück:

Wie machen wir weiter?!

Kommt von euch noch was oder soll ich jetzt (endlich) kündigen?

Chr1ssy
Moderator:in
Moderator:in

Hi nie0815,

 

ich habe mir Deinen Anschluss heute nochmal angeschaut und die Werte sehen nicht gut aus.

 

Deshalb habe ich erneut ein Ticket erstellt, damit sich unsere IT das nochmal genauer anschaut.

 

Das Du mit der momentanen Situation unzufrieden bist, kann ich absolut verstehen.

 

Bitte halte noch ein wenig durch.

 

Liebe Grüße

Chr1ssy

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!
nie0815
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Ja, habe die SMS zum neuen Ticket bekommen. Ich bin gespannt...

Nebeninfo:

Das erste Ticket vom 26.12. wurde am 26.1. (zeitgleich mit meiner Rückfrage hier!) als gelöst geschlossen.

Dazwischen gab es nie Benachrichtigungen an mich; und dann wird es als gelöst geschlossen?

vf-ticket.png

nie0815
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Am Samstag, 05.02., 13:11 wurde laut SMS das Ticket geschlossen, Meldung s.u. 
Erste Ausfälle waren gestern bemerkbar, heute ist fast keine Verbindung länger als 5 Minuten stabil!

Leider kann ich nirgends auf das Ticket zugreifen um es wieder zu eröffnen; beim Link in der SMS sieht man nur den Status, kann aber nichts rückmelden. 

Somit hier erneut:

Bitte Tcket wieder aufmachen. 

---

Lieber Vodafone-Kunde,

Ihre gemeldete Störung konnte auf ein externes Fremdsignal eingegrenzt werden.
Dieses wurde bereits für Sie behoben.
Ihr Anschluss sollte wieder wie gewohnt funktionieren.

Falls Sie jedoch wider Erwarten weiterhin Probleme mit dem Anschluss haben, teilen Sie uns dies bitte mit.

Ihr Vodafone-Team

Ida
Moderator:in
Moderator:in

Hi nie0815

Ich habe ein neues Ticket erstellt, die Technik wird per SMS oder Anruf Rückmeldung geben.

Liebe Grüße
Ida

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!
nie0815
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo @Ida ,

besten Dank - Meldungen kamen per SMS bzw. Ticket-Status-Seite.

Es geht wohl nun weiter mit einem Hardware-Tausch (yeah - nicht, dass ich das vor einem Jahr schon mal vorgeschlagen hätte, but so what...)

Interessant ist hier erneut die verwirrende Kommunikation hinsichtlich SMS, Auftragsstatus-Webseite und WhatsApp.

Das könnt ihr gerne mal an die QS des Service-Managements weitergeben 😉

Siehe Screenshots Web, SMS, WhatsApp

So, dann bin ich mal gespannt wann das Modem ankommt...

Gruß

 Nie0815

 

Status Auftrag SMSStatus Auftrag SMSStatus Auftrag WebseiteStatus Auftrag WebseiteNachrichten "nebenher" per WhatsAppNachrichten "nebenher" per WhatsApp