abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Festnetz: Die gewählte Rufnummer ist nicht vergeben
adi2205
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo zusammen,

 

ich habe seit circa 2 Wochen das Problem, dass bei eingehenden Anrufen die Ansage kommt: "Die gewählte Rufnummer ist nicht vergeben". 

Ich kann mit dem Telefon nach draußen telefonieren. Es wird auch die richtige Nummer beim Gegenüber angezeigt.

Ich habe bereits mit den Tipp hier im Forum, bei der Hotline anzurufen und um eine Neuprovisionierung zu bitten, versucht das Problem zu lösen. Leider ohne Erfolg. Das Ticket wurde als behoben geschlossen. Es funktioniert jedoch immer noch nicht.

 

Hintergrund:

Ich habe Ende letzten Jahres zur Telekom wechseln wollen. Ich stellte dann jedoch fest, dass ich keine Telefon Buchse auf der Etage habe und der Telekom-Techniker hat den Auftrag storniert. Vodafone sagt, dass die Telekom noch irgend eine Art von Stornierung an Vodafone schicken muss. Die Telekom sagt, sie hat alles geliefert. Es geht nichts voran. Die Kündigung meines Vodafone-Vertrag (Cabelmax 1000) kann auch nicht rausgenommen werden. Ich stehe komplett zwischen den Stühlen. Beide Parteien sagen mir unterschiedliche Dinge.

Ich habe die Vermutung, dass die oben genannte Problematik auch damit zu tun hat. Bei der Vodafone-Hotline sagt man mir jedoch, dass alles richtig aussieht. 

2 Antworten 2
Kurtler
SuperUser
SuperUser

Da es hier im Forum seit August 2022 keinen Support mehr gibt, kannst du es nur über die folgenden Kontaktwege probieren:

Kontakt zu Vodafone

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
natas666
Giga-Genie
Giga-Genie

offenbar ist der wechsel zur nicht ordnungsgemäß bzw nicht rechtzeitig storniert.

 

dann kommt es zu derartigen "routingfehlern"

sprich nochmal mit der dtag, aber auch vodafone sollte dies aufklären können