abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Eingehende Anrufe Brechnen nach 2-5 Min ab, auch bei Vodafone Weiterleitung.
oracle_of_me
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo liebe Community,

ich stehe vor einem hartnäckigen Problem mit meinen eingehenden Anrufen, das ich trotz verschiedener Versuche nicht lösen konnte. Vielleicht hat jemand von euch eine Idee oder sogar eine Lösung, bevor ich mich direkt an den Vodafone-Support wende.

Das Problem tritt sowohl bei mir zu Hause auf als auch bei Anrufen, die zu einem VOIP von SIPgate weitergeleitet werden. Eingehende Anrufe brechen konsequent nach etwa 2 bis 5 Minuten ab. Dieses Verhalten ist besonders irritierend, da es sowohl in meinem Heimnetzwerk (mit einer FritzBox 6591) als auch bei der Weiterleitung über Vodafone auftritt. Daher vermute ich, dass das Problem möglicherweise bei Vodafone liegt.

Ich habe bereits die üblichen Schritte unternommen, wie einen Neustart der FritzBox und Überprüfung der Einstellungen, aber ohne Erfolg. Die Tatsache, dass dieses Problem bei direkt angenommenen Anrufen sowie bei Anrufen, die über Vodafone weitergeleitet werden, auftritt, lässt mich vermuten, dass es nicht unbedingt an meiner lokalen Hardware oder Konfiguration liegt. Ausgehende Anrufe brechen nicht ab.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder kann Tipps geben, wie ich dieses Problem angehen kann? Gibt es bestimmte Einstellungen in der FritzBox oder bei Vodafone, die ich überprüfen sollte? Oder ist dies ein bekanntes Problem bei Vodafone, für das es bereits eine Lösung gibt?

1 Antwort 1
Kurtler
SuperUser
SuperUser

Da es hier im Forum seit August 2022 keinen Support mehr gibt, kannst du es nur über die folgenden Kontaktwege probieren:

Kontakt zu Vodafone

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!